Tiermedizin Weiterbildung

Aktuelle Kurse in der Tiermedizin, Veterinärmedizin

90 Angebote (ca. 810 Orte/Termine) vorhanden.
Den tierischen Krebspatienten homöopatisch begleiten - Workshop

Tumorerkrankungen homöopathisch begleiten - Tumore: artenspezifisch, rassespezifisch, organspezifisch, altersspezifisch. Die Dozentin wird die Pathologie und Pathogenese von Tumorerkrankungen kurz aus schulmedizinischer und homöopathischer Sicht

Paracelsus Schule Berlin
Kursbewertung

110,00Bruttopreis

20.10.2017
10789 Berlin

Mykotherapie - Anwendung von Heilpilzen in der Tierheilkunde

Seit über 4000 Jahren werden Heilpilze zur Behandlung und Vorbeugung von Krankheiten eingesetzt. Der Ursprung dieser Behandlungsform liegt in China und ist somit Teil der Traditionellen Chinesischen Medizin. In letzter Zeit werden sie, dank ihrer ausgezeichneten

Paracelsus Schule Augsburg
Kursbewertung

110,00Bruttopreis

21.10.2017
86153 Augsburg

Neuraltherapie bei Tieren

Die Neuraltherapie stellt ein wichtiges Werkzeug in der Hand des ganzheitlich heilenden Therapeuten auch in der Tierheilkunde dar. Die Behandlungsmethode hat sich inzwischen zu einer klinischen Methode entwickelt, die in der ganzen Welt Anwendung findet.

Paracelsus Schule Oldenburg
Kursbewertung

105,00Bruttopreis

21.10.2017
26122 Oldenburg

Lasertherapie für Tiere

Die sanfte Methode zur Beschleunigung des Heilprozesses! Laserlicht - das ist heute wissenschaftlich gesichert - hat eine äußerst positive Wirkung auf viele biologische Prozesse des Körpers. Die Laserstrahlen entfalten ihre heilende Wirkung direkt

Paracelsus Schule Erfurt
Kursbewertung

110,00Bruttopreis

21.10.2017
99084 Erfurt

Mykotherapie für Tiere

Die Heilkräfte der Vitalpilze sind ein wichtiger Bestandteil der Naturmedizin, sie werden in der Behandlung vieler Krankheiten seit langer Zeit mit wachsendem Erfolg eingesetzt. Jedoch beschränkt sich die Anwendung nicht nur auf den Menschen, auch in

Paracelsus Schule Saarbrücken
Kursbewertung

230,00Bruttopreis

21.10.2017 - 22.10.2017
66111 Saarbrücken

Stoffwechselerkrankungen beim Pferd

Den Begriff der Zivilisationskrankheiten kennt man aus der Humanmedizin. Gerade in den letzten Jahren sind diese Krankheitsbilder aber auch bei Pferden bekannt geworden. Charakteristisch dafür ist, dass sie zu Beginn nicht (oder nur schwer) erkennbar

Paracelsus Schule Ulm
Kursbewertung

110,00Bruttopreis

21.10.2017
89073 Ulm

1 Pferd=4 Hufe- was da alles schief gehen kann

Für das Pferd, als Lauf- und Fluchttier ist der gesunde HUF ein (über-)lebenswichtiges Organ. In diesem Seminar wird geballtes Fachwissen zum Thema Pferdehuf vermittelt. Umfangreiches Wissen rund um Anatomie und die Funktionswiese des Hufes werden

Paracelsus Schule Dortmund
Kursbewertung

110,00Bruttopreis

21.10.2017
44137 Dortmund

Blutentnahme und Injektionstechniken bei Hund, Katze und Kleintieren

In diesem Seminar können die Teilnehmer die Injektionstechniken subkutan, intrakutan, intramuskulär, intraartikulär und intravenös in praktischen Übungen erlernen. Auch Blutabnahmetechniken werden vermittelt. Es steht eine Dummy-Hundepfote zur Verfügung.

Paracelsus Schule Bielefeld
Kursbewertung

110,00Bruttopreis

21.10.2017
33602 Bielefeld

Neuraltherapie in der Tierheilkunde - Grundlagen

Die Neuraltherapie stellt ein wichtiges Werkzeug in der Hand des ganzheitlich heilenden Therapeuten, auch in der Tierheilkunde, dar. Die Behandlungsmethode hat sich inzwischen zu einer klinischen Methode entwickelt, die in der ganzen Welt Anwendung

Paracelsus Schule Magdeburg
Kursbewertung

105,00Bruttopreis

22.10.2017
39104 Magdeburg

Anatomie/ Physiologie und Veterinärpathologie: Pferd / Infektionskrankheiten - Grundlagen

Das Seminar vermittelt in kompakter Form Grundlagen der Anatomie/ Physiologie und Veterinärpathologie: Pferd / Infektionskrankheiten. Dieser Kurs ist Bestandteil der zur Zeit laufenden THP-Ausbildung, bietet Ihnen eine Einführung ins Thema und kann

Paracelsus Schule Chemnitz
Kursbewertung

110,00Bruttopreis

28.10.2017
09111 Chemnitz

Geriatrie bei Hund und Katze

Wenn Hunde und Katzen älter werden, verlangsamt sich der Stoffwechsel, die Körperfunktionen und das Verhalten verändern sich. In diesem Seminar lernen wir, wie man Symptome frühzeitig erkennt und Schmerzen lindert. Außerdem besprechen wir verschiedene

Paracelsus Schule Stuttgart
Kursbewertung

210,00Bruttopreis

28.10.2017 - 29.10.2017
70173 Stuttgart

Geriatrischer Umgang mit Hund und Katze

Auch unsere Haustiere werden dank guter Ernährung und Pflege immer älter. Dadurch haben wir aber auch häufiger mit ?Alterskrankheiten? zu tun wie Demenz, Verlust der Sinnesleistungen und Bewegungsstörungen. Wichtig ist, sich entsprechend auf die veränderte

Paracelsus Schule Freiburg
Kursbewertung

135,00Bruttopreis

04.11.2017
79098 Freiburg

Reiki 2. Grad - für Mensch und Tier

Die Übertragung von Lebensenergie über die Hände ist eine alternativmedizinische Methode, die Anfang des 20. Jahrhunderts von Mikao Usui in Japan entwickelt wurde. Im Reiki (aus dem Japanischen rei = Kosmos und ki = Energie) nimmt der Reiki-Gebende

Paracelsus Schule Berlin
Kursbewertung

360,00Bruttopreis

04.11.2017 - 05.11.2017
10789 Berlin

Kolloidales Gold und Kolloidales Silber für die ganzheitliche Anwendung bei Tieren

- Bedeutung der ganzheitlichen Sichtweise für Tiere - Selbstregulation und dynamisches Gleichgewicht - Gold und Silber als Lichtschwingung unter Yin-Yang-Aspekten - Wirkung von kolloidalem Kupfer, Bronze und Tombak, Zink, Zinn, Magnesium -

ATROPA AKADEMIE GmbH
Kursbewertung

120,00umsatzsteuerfrei

04.11.2017
86165 Augsburg

Überblick über alternative Heilmethoden in der Tierheilkunde

Das Seminar vermittel in kompakter Form eine Übersicht über unterschiedlichste Therapiemethoden und deren Einsatzmöglichkeiten im Bereich der Tierheilkunde.

Paracelsus Schule Landshut
Kursbewertung

105,00Bruttopreis

05.11.2017
84036 Landshut

Mykotherapie bei Tieren

Die Heilkräfte der Vitalpilze sind ein wichtiger Bestandteil der Naturmedizin, sie werden seit langer Zeit in der Behandlung vieler Krankheiten mit wachsendem Erfolg eingesetzt. Jedoch beschränkt sich die Anwendung nicht nur auf den Menschen, auch in

Paracelsus Schule Ulm
Kursbewertung

135,00Bruttopreis

05.11.2017
89073 Ulm

Chronische Entzündungen bei Tieren

– Ursache und Zeichen chronischer und akuter Entzündungen – Symptome und sich daraus entwickelnde Krankheiten – Magen- und Darmentzündungen, „versteckte“ Entzündungen an verschiedenen Organen    

ATROPA AKADEMIE GmbH
Kursbewertung

120,00umsatzsteuerfrei

05.11.2017
86165 Augsburg

Schüßler-Salze in der Tierheilkunde

Wer mit Tieren arbeitet, weiß, wie dankbar unsere sensiblen Freunde auf feine und energetische Anwendungen reagieren. Die Mineralstoffe sind die form- und haltgebenden Bestandteile und die Betriebsstoffe für einen reibungslosen Ablauf aller Lebensvorgänge

Paracelsus Schule Dortmund
Kursbewertung

110,00Bruttopreis

10.11.2017
44137 Dortmund

Tiermedizin Fortbildung

Veterinärmedizin für Tierärzte oder Tierheilpraktiker

Um Tierkrankheiten oder -verletzungen fachgerecht zu behandeln, sollten Berufstätige in der Tiermedizin regelmäßige Seminare besuchen. Während der letzten Jahre hat das Interesse an alternativmedizinischen Weiterbildungen stark zugenommen. Naturheilkunde spielt nicht mehr nur in der Humanmedizin eine wichtige Rolle, sondern ebenso in der Tierheilkunde. Tierärzte können dank spezieller Weiterbildungen, beispielsweise in der Tierhomöopathie, ihr Angebot an klassischen Behandlungsmethoden ausbauen und Tierheilpraktiker können ihr Fachwissen mit bestimmten Schulungen auf dem aktuellen Stand halten.
 

Kurse in der Tiermedizin

Neben umfangreichen Lehrgängen, die Interessierte in eine bestimmte Therapierichtung einführen (z.B. Neuraltherapie bei Tieren), werden zahlreiche fachliche Kurse angeboten. Auch übergreifende Schulungen zum Thema Praxisführung oder Beratungsgespräche eignen sich als Weiterbildung in der Tiermedizin. Beispiele für aktuelle Lehrgänge sind:
  • Untersuchungsmethoden in der Tierheilkunde
  • Laboruntersuchungen THP
  • Wellness für Haustiere
  • Allergien bei Haustieren
  • Zahnheilkunde für Tiere
  • Geriatrie bei Hunden und Katzen
  • Parasitologie
  • Injektionsarten in der THP
Dank einzelner Lehrgänge frischen Tierheilpraktiker ihr Grundlagenwissen auf und bauen ihr Behandlungsspektrum aus. Da Tierheilpraktiker in der Regel auf selbständiger Basis arbeiten, lohnen sich meist umfassende Schulungen zum Thema Tierphysiotherapie, Tierphytotherapie, Erste Hilfe bei Tieren oder Schüssler-Salzen bei Haustieren. Mit einem Zuwachs an Fachwissen in der Tierheilkunde können neue Patienten gewonnen werden.

Tiermedizin-Weiterbildungen sind vor allem dann sinnvoll, wenn man sich in ein neues Aufgabengebiet einarbeiten muss. Dies kann zum Beispiel der Fall sein, wenn man vermehrt Tierarten in der Praxis begrüßen darf, mit denen man bislang wenig zu tun hatte, beispielsweise exotische Tiere. Auch Geflügel oder landwirtschaftliche Nutztiere verlangen Spezialwissen, das man sich mittels einer Weiterbildung in der Tiermedizin aneignen kann.

Unter Seminare vergleichen in Tiermedizin Weiterbildung finden Sie 90 Kurse mit 810 unterschiedlichen Terminen in den Städten und weitere Städte in Ihrer Nähe