Tierphysiotherapie Ausbildung

Lehrgänge und Schulungen zu Tierphysiotherapie

146 Angebote (ca. 1314 Orte/Termine) vorhanden.
Kostenfreier Infoabend: Fachausbildung Tier-Physiotherapie

An diesem Abend erfahren die Kursteilnehmer was ein Tierphysiotherapeut macht. Es werden die verschiedenen Behandlungsmethoden vorgestellt ebenso wie ein Tierphysiotherapeut arbeitet und wann es ratsam ist einen Tierphysiotherapeuten hinzuzuziehen.

Paracelsus Schule Tübingensale_descr
Kursbewertung

kostenfrei

21.02.2018
72072 Tübingen

Kostenfreier Info-Abend zum Tierheilkundeseminar `Akupunkt Meridian Massage und TCM

An diesem Abend steht Ihnen unser Dozent Michael Kempa Rede und Antwort zum oben genannten Seminar. Er erläutert die Seminarinhalte und -struktur, sowie die Anwendungsmöglichkeiten in der Praxis. Die Akupunkt Meridian Massage (AMM) und die Traditionelle

Paracelsus Schule Heilbronnsale_descr
Kursbewertung

kostenfrei

24.02.2018
74072 Heilbronn

Bewegungsapparat / Degenerative Erkrankungen beim Tier

I. Bewegungsapparat (Skelett/Muskel) - Anatomisch/physiologische Grundlagen - Knochenaufbau, Knochenbezeichnungen - Palpierbare Knochenpunkte - Lage- und Richtungsbezeichnungen - Aufbau Gelenke - Funktion Sehnen und Bänder - Muskelsystem

Paracelsus Schule Jenasale_descr
Kursbewertung

110,00Bruttopreis

24.02.2018
07743 Jena

Fachausbildung: Hundephysiotherapie mit Abschlussprüfung

Da die Kleintierphysiotherapie in Deutschland noch ein Gebiet ist, das gerade den Kinderschuhen entwächst, bietet sich dem innovativen Tierheilpraktiker mit Pioniergeist eine große Chance. Hundephysiotherapie in Kombination mit anderen Naturheilverfahren

Paracelsus Schule Osnabrücksale_descr
Kursbewertung

1.780,00Bruttopreis

24.02.2018 - 17.11.2018
49074 Osnabrück

Fachausbildung Hundephysiotherapie

Die Tierphysiotherapie ist eine Heilmethode, bei der vor allem die manuellen Fertigkeiten des Therapeuten von großer Bedeutung sind. Sie beschäftigt sich primär mit dem Bewegungsapparat und bedient sich dabei auch natürlicher physikalischer Reize, wie

Paracelsus Schule Bremensale_descr
Kursbewertung

2.490,00Bruttopreis

24.02.2018 - 26.01.2019
28195 Bremen

Kinesiologie in der Arbeit mit Tieren - Gesundheitliche Probleme bei Hund und Pferd

Kinesiologie ist eine Methode, Feedback vom Körper über seinen strukturellen und energetischen Zustand zu bekommen. Jeder Stress, ob körperlich, psychisch oder chemisch- toxisch, verändert den Muskeltonus. Mit Hilfe des kinesiologischen Muskeltest können

Paracelsus Schule Erfurtsale_descr
Kursbewertung

120,00Bruttopreis

24.02.2018
99084 Erfurt

Kostenloser Infoabend: Akupunktmassage - Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) für Tiere

Die Akupunkt-Meridian-Massage (AMM) und die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) sind Therapiesysteme, mit denen die Meridian-Energie in eine Balance gebracht wird. Die Arbeit des Therapeuten erfolgt auf den Meridianen und den Akupunkturpunkten der

Deutsche Paracelsus Schulen für Naturheilverfahren GmbHsale_descr
Kursbewertung

kostenfrei

27.02.2018
8057 Zürich

Taping in der Tierheilkunde - Schwerpunkt: Hund

Das Taping, früher bekannt durch den Profisport, ist heutzutage aus der modernen Tierheilpraxis nicht mehr wegzudenken. Durch den Effekt des Tapes auf der Haut/dem Fell können verschiedene Systeme (wie das Nerven-, das Blut- und das Lymphkreislaufssystem

Paracelsus Schule Chemnitzsale_descr
Kursbewertung

210,00Bruttopreis

28.02.2018 - 14.03.2018
09111 Chemnitz

Physiognomik in der Tierheilkunde - Wesenszüge und Bedürfnisse erkennen

Dieses Seminar eignet sich sowohl für (angehende) Tierheilpraktiker/innen als auch für interessierte Tierliebhaber. `Nichts ist drinnen, nichts ist draußen. Denn was innen, das ist außen.` Faust (Goethe) Zu dieser Erkenntnis kommt jeder, der

Paracelsus Schule Kölnsale_descr
Kursbewertung

120,00Bruttopreis

03.03.2018 - 04.03.2018
50674 Köln

Fachausbildung z. Hundephysiotherapeut/in

Physiotherapie kommt bei beinahe allen Problemen des Bewegungsapparates zum Einsatz, z.B. bei prä- u. postoperativen Maßnahmen (z.B. Patellaluxation), Skeletterkrankungen (z.B. Hüftgelenksdysplasie), Verschleißerkrankungen (z.B. Arthrosen) sowie bei Nerven-

Paracelsus Schule Berlinsale_descr
Kursbewertung

2.500,00Bruttopreis

03.03.2018 - 25.05.2019
10789 Berlin

Anatomie/ Physiologie und Veterinärpathologie diverser Tierarten - Grundlagen

Das Seminar vermittelt in kompakter Form Grundlagen der Anatomie/ Physiologie und Veterinärpathologie diverser Tierarten. Dieser Kurs ist Bestandteil der zur Zeit laufenden THP-Ausbildung, bietet Ihnen eine Einführung ins Thema und kann von Interessenten/innen

Paracelsus Schule Erfurtsale_descr
Kursbewertung

110,00Bruttopreis

04.03.2018
99084 Erfurt

Manuelle Therapiemethoden in der Tierheilkunde - Grundlagen

Viele Verfahren der manuellen Therapiemethoden haben ihren Ursprung in der Antike. Hippokrates vertrat verschiedene medizinische Auffassungen, die sich heutzutage in der Physiotherapie wieder finden. Er verstand den lebendigen Leib als Organismus, Gesundheit

Paracelsus Schule Tübingensale_descr
Kursbewertung

110,00Bruttopreis

04.03.2018
72072 Tübingen

Blockausbildung: Physiotherapie beim Hund - Ausbildung z. Hundephysiotherapeut/in

Bei der Physiotherapie geht es um das Erhalten, Verbessern bzw. Wiederherstellen der normalen (Körper-)Funktion. Dazu gehören Kenntnisse über die Anatomie des Tieres, manuelle Grifftechniken wie Massagegriffe, Mobilisationen, Dehnungen und Erkrankungen

Paracelsus Schule Gießensale_descr
Kursbewertung

2.950,00Bruttopreis

05.03.2018 - 09.09.2018
35390 Gießen

Akupunkt Meridian Massage (AMM) und die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) in der Tierheilkunde

Die Akupunkt Meridian Massage (AMM) und die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) sind Therapiesysteme, mit dem die Meridian-Energie in eine Balance gebracht wird. Die Arbeit des Therapeuten erfolgt auf den Meridianen und den Akupunkturpunkten der Tiere.

Paracelsus Schule Heilbronnsale_descr
Kursbewertung

665,00Bruttopreis

09.03.2018 - 20.07.2018
74072 Heilbronn

Craniosakrale Therapie zur Anwendung am Hund

Diese Therapieform basiert auf der Erkenntnis, dass alle Gewebe des Organismus miteinander kommunizieren. Wird diese Kommunikation durch ein körperliches bzw. seelisches Trauma gestört oder gar unterbrochen, kann es, wie in einer Reihenschaltung, zu weiteren,

Paracelsus Schule Münstersale_descr
Kursbewertung

110,00Bruttopreis

09.03.2018
48145 Münster

Physiotherapie an Hund und Katze - Große Fachausbildung

Die Tierphysiotherapie ist eine Heilmethode, bei der äußerliche Maßnahmen durch manuelle Fertigkeiten des Therapeuten angewandt werden. Darüber hinaus bedient sie sich auch natürlicher physikalischer Reize wie Wärme, Kälte, Druck, Strom oder Strahlung.

Paracelsus Schule Augsburgsale_descr
Kursbewertung

2.790,00Bruttopreis

10.03.2018
86153 Augsburg

Manuelle Verfahren in der Tierheilkunde - Grundlagen

Viele Verfahren der manuellen Therapiemethoden haben ihren Ursprung in der Antike. Hippokrates vertrat verschiedene medizinische Auffassungen, die sich heutzutage in der Physiotherapie wieder finden. Er verstand den lebendigen Leib als Organismus, Gesundheit

Paracelsus Schule Jenasale_descr
Kursbewertung

110,00Bruttopreis

10.03.2018
07743 Jena

Einführung in das kinesiologische Taping bei Hunden

Das Taping, früher bekannt durch den Profisport, ist heutzutage aus der modernen Tierheilpraxis nicht mehr wegzudenken. Durch den Effekt des Tapes auf der Haut/dem Fell können verschiedene Systeme (wie das Nerven-, das Blut- und das Lymphkreislaufssystem

Paracelsus Schule Dresdensale_descr
Kursbewertung

60,00Bruttopreis

10.03.2018
01069 Dresden

Tierphysiotherapie - Große Fachausbildung

Die Tierphysiotherapie ist eine Heilmethode, bei der äußerliche Maßnahmen durch manuelle Fertigkeiten des Therapeuten angewandt werden. Darüber hinaus bedient sie sich auch natürlicher physikalischer Reize wie Wärme, Kälte, Druck, Strom oder Strahlung.

Paracelsus Schule Augsburgsale_descr
Kursbewertung

5.200,00Bruttopreis

10.03.2018 - 08.03.2020
86153 Augsburg

Taping - zur Anwendung beim Pferd

In der Humanmedizin und der Physiotherapie hat sich Taping bereits als eine feste Säule der Behandlung etabliert und ist nicht mehr weg zu denken. Auch in der Veterinärmedizin wird die Nachfrage nach alternativen Heilmethoden immer größer. So stößt

Paracelsus Schule Hannoversale_descr
Kursbewertung

180,00Bruttopreis

10.03.2018 - 11.03.2018
30163 Hannover

Tierphysiotherapie

Tierphysiotherapeut werden

Strebt man eine Ausbildung zum Tierphysiotherapeuten an, sind zwei Dinge von großer Wichtigkeit: Theorie und Praxis. Nur wenn theoretisches Fachwissen zum Tier und seinem Bewegungsapparat mit praktischen Methoden und physiotherapeutischen Handgriffen Hand in Hand gehen, handelt es sich um eine profunde Ausbildung. Angehende Tierphysiotherapeuten sollten sich also im Vorfeld ihrer Weiterbildung genau über die Leistungen und Konditionen ihrer Ausbildung informieren und die Kurse miteinander vergleichen.
 

Tierphysiotherapie Ausbildung

Ausbildungsangebote in der Tierphysiotherapie finden in Vollzeit oder aber in berufsbegleitenden Kursen statt. Mitunter gibt es auch Fernlehrgänge, die einzelne Praxisphasen in Vollzeit vorsehen. Vor allem die manuellen Fähigkeiten erfordern viel Training und können den Kursteilnehmern nur in praktischer Anleitung von erfahrenen Dozenten vermittelt werden.

Bei der theoretischen Wissensvermittlung in der Physiotherapie spielt vor allem die Diagnostik eine wichtige Rolle, da Tiere keine Auskunft über ihre Beschwerden geben können. Tiermedizinisches Grundwissen ist daher für die Arbeit des Tierphysiotherapeuten unbedingt notwendig. Oftmals sind Diagnosen nur in Zusammenarbeit mit dem Tierarzt und seinen Untersuchungstechniken möglich. In der Regel werden in der Tierphysiotherapie-Ausbildung folgende Themen vermittelt:
  • Anatomie und Physiologie, Skelettsystem, Neurophysiologie
  • Bewegungsstörungen
  • Schmerztheorie, Schmerzphysiologie, Schmerzdiagnostik und Symptomatik bei Tieren
  • Reiz und Regulationssysteme beim Tier
  • Frakturen und Folgen, Gelenkerkrankungen, Wirbelsäule
  • Mobilisationstechniken, Triggerpunkt Techniken, Bewegungstherapie
Die Weiterbildung zum Tierphysiotherapeuten eignet sich vor allem für Tierheilpraktiker, die aufbauend auf ihrem veterinärmedizinischem Wissen neue Aufgabenfelder erschließen möchten. Bereits ausgebildete Tierphysiotherapeuten  können ihr Fachwissen dank spezieller Kurse auf dem laufenden Stand halten und neue Techniken hinzulernen.
 

Unter Seminare vergleichen in Tierphysiotherapie-Ausbildung finden Sie 146 Kurse mit 1314 unterschiedlichen Terminen in den Städten und weitere Städte in Ihrer Nähe