Seminare für jede Branche

Seminare im Bereich Personalmanagement

310 Angebote (ca. 2790 Orte/Termine) vorhanden.
PersonalmanagementQualifiziertes Personal ist die beste Basis für den Unternehmenserfolg. Der Bereich Personalmanagement macht daher einen Teil des strategischen Managements aus.

Was ist Personalmanagement?

Alle Aufgaben, die im Zusammenhang mit der Personalplanung, -entwicklung, -führung undPersonalverwaltung anfallen, werden dem Personalmanagement zugerechnet. In der Regel sind mehrere Abteilungen eines Unternehmens am Personalmanagement beteiligt und werden von leitenden Angestellten oder sogar der Geschäftsführung gemanagt.

Ziele des Personalmanagements

Mitarbeiterfluktuation oder unmotivierte Arbeitsnehmer kosten die Unternehmen Unsummen. Zahlreiche Unternehmen sind daher bestrebt, die Zufriedenheit ihrer Mitarbeiter zu fördern oder sicherzustellen. Um die Produktivität sowie die Kreativität ihrer Mitarbeiter zu steigern, setzen Arbeitgeber auf das Personalmanagement, das es sich zum Ziel gesetzt hat, die vorhandene Belegschaft zu verwalten und zu fördern sowie die Personalentwicklung in Einklang mit dem Unternehmenswachstum voranzutreiben.

Aufgaben des Personalmanagements

Das Personalmanagement muss neue Arbeitskräfte entsprechend der Unternehmensziele auswählen und diese gewinnbringend einsetzen. Strategisch, vorausschauend und nachhaltig zu planen, ist die Prämisse des Personalmanagements. Im Einzelnen verfolgt das Personalmanagement folgende Aufgaben:

Personalführung:
Um die Mitarbeiter eines Unternehmens zielorientiert einzusetzen, muss der Personalbedarf ermittelt und strategisch geplant werden. Man berücksichtigt dabei zum einen Unternehmensentwicklung und zum anderen die Bevölkerungsentwicklung. Daraus ergibt sich dann die zu erwartende Veränderung der Belegschaft. Es steht jedoch nicht nur die Gesamtheit der Mitarbeiter beim Personalmanagement im Fokus. Auch die Laufbahnplanung oder Nachfolgeplanung einzelner Mitarbeiter sind Gegenstand des Personalmanagements.

Des Weiteren bestimmt das Personalmanagement über die Weiterbildungen und Schulungen, die den Angestellten eines Unternehmens zuteilwerden, ist für die Einarbeitung neuer Mitarbeiter zuständig oder wickelt Beschäftigungsverhältnisse ab.

Personalverwaltung:
Administrative Aufgaben des Personalmanagements übernimmt die Personalverwaltung. Sie sorgt für die interne sowie externe Personalbeschaffung  und regelt den Bedarf an Mitarbeitern beispielsweise mit der Hilfe von befristeten Arbeitsverträgen. Auch die Personalentlohnung mit allen dazugehörigen Themenbereichen fällt ins Ressort der Personalverwaltung.

Weiterbildung im Personalmanagement

Beschäftigte im Personalmanagement müssen in zahlreichen Themen bewandert sein und sich ständig auf dem Laufenden halten. Nicht nur die Bevölkerungsstruktur befindet sich im Wandel; auch rechtliche Aspekte und neue Gesetze im Bereich Arbeitsrecht müssen bei der täglichen Arbeit beachtet werden. Fachspezifische und praxisnahe Weiterbildungen sind daher auch für die Angehörigen der Personalabteilung Pflicht

Unter Seminare vergleichen in Personalmanagement finden Sie 310 Kurse mit 2790 unterschiedlichen Terminen in den Städten Köln, Frankfurt, Nürnberg, Augsburg, Stuttgart, Düsseldorf, München usw.
weiterlesen

Auswirkungen des Rentenpakets für Personaler (Seminar)

Der Übergang vom Erwerbsleben in den Ruhestand soll zukünftig flexibler gestaltet werden. Gleichzeitig soll die Attraktivität für ein Weiterarbeiten über die reguläre Altersgrenze hinaus erhöht werden. Mit Einführung der Flexi-Rente zum 01.07.2017 wird

Verlag Dashöfer GmbH
24.01.2017
50676 Köln

  • 666,40Bruttopreis
Kursbewertung

Mitarbeitermotivation im Personalmanagement

Für jede betriebliche Kalkulation ist es wichtig, dass die Mitarbeiter möglichst gleichbleibend produktiv arbeiten, damit Sie mit einer festen Größe rechnen und kalkulieren können. Um die Produktivität zu erhalten oder sogar zu steigern, werden motivierte

SI SEMINAR-INSTITUT e.K.
25.01.2017 - 26.01.2017
40470 Frankfurt

  • 1.416,10Bruttopreis
Kursbewertung

Langfristiges Personalmanagement

Für ein wirtschaftliches Unternehmen ist die Personalplanung sehr wichtig. Hierzu sind kompetente Fachleute notwendig, die bereits frühzeitig auf wirtschaftliche Veränderungen reagieren und langfristige Entscheidungen im Personalbereich treffen können.

SI SEMINAR-INSTITUT e.K.
25.01.2017 - 26.01.2017
90429 Nürnberg

  • 1.416,10Bruttopreis
Kursbewertung

Personalmanagement in der Unternehmensführung

Um eine professionelle Personalpolitik in Ihrem Unternehmen zu gewährleisten, ist es erforderlich, dass Sie ebenfalls fachliches Know How aus dem Segment einer zielführenden Human Ressource Abteilung bieten. Heutzutage entscheidet sich oftmals der Erfolg

SI SEMINAR-INSTITUT e.K.
25.01.2017 - 26.01.2017
90429 Nürnberg

  • 1.725,50Bruttopreis
Kursbewertung

Fit in Führung: Generationen in der Arbeitswelt

Bis zu vier Generationen treffen sich am Arbeitsplatz. Lebensgeprägt hat jede Generation unterschiedliche Lebenskonzepte, Anforderungen an Arbeit, Kollegialität und Führung. Missverständnisse und Konflikte können dadurch entstehen, die oft verhindern,

WBS TRAINING AG
26.01.2017 - 27.01.2017
86150 Augsburg

  • 1.404,20Bruttopreis
Kursbewertung

Personalcontrolling

Anhand des Personalcontrollings werden viele Ziele messbar gemacht. Sie können feststellen, ob das Unternehmen die Steigerung der Kompetenzen der Mitarbeiter erreicht hat, erreichen muss und ob die angestrebten Strategien Wirkung zeigen. Für weitere Entscheidungen

SI SEMINAR-INSTITUT e.K.
26.01.2017 - 27.01.2017
70794 Stuttgart

  • 1.416,10Bruttopreis
Kursbewertung

Weiterbildung: Professioneller Umgang mit schwierigen Mitarbeitern

Meistens macht Ihre Arbeit als Vorgesetzter Spaß - wenn es in Ihrem Team nicht einige Mitarbeiter gäbe, mit denen Sie nur schwer auskommen. Wenn man nicht aufpasst, gelingt es diesen Störenfrieden, das Betriebsklima nachhaltig negativ zu beeinflussen.

Verlag Dashöfer GmbH
26.01.2017
40470 Düsseldorf

  • 773,50Bruttopreis
Kursbewertung

Ausbildungszeugnisse treffend formulieren (F-0802-145)

Das Ausbildungszeugnis ist für das berufliche Fortkommen des Azubis ein grundlegender Baustein. Er muss sich darauf verlassen können, dass sein Zeugnis aussagekräftig ist und auch so verstanden wird wie es gemeint ist.

Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern
26.01.2017
81669 München

  • 140,00Bruttopreis
Kursbewertung

Lohn- und Gehaltsabrechnung / IHK-Fachkraft Personalwesen, berufsbegleitend (LUG berufsbegleitend)

Viele Faktoren bestimmen die betriebliche Entgeltabrechnung: die Lohnsteuerklassen, die Sozialversicherung mit den Beitragsbemessungsgrenzen und sich ständig ändernde gesetzliche Regelungen. Eine Weiterbildung, die Sie fit für die Praxis macht!

Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern
26.01.2017 - 08.04.2017
83022 Rosenheim

  • 580,00Bruttopreis
Kursbewertung

Bewerber aus der Reserve locken

In diesem Seminar werden Methoden vorgestellt, mit denen Sie auch in Zeiten (vermeintlich) gut vorbereiteter Bewerber mit verschiedenen Techniken im Gespräch relevante Informationen erhalten und s...

Technische Akademie Esslingen e.V.
26.01.2017 - 27.01.2017
73760 Ostfildern

  • 1.050,00umsatzsteuerfrei
Kursbewertung

Erfolgreiche Mitarbeitergespräche

Eigene Wirkung auf den Gesprächspartner Rollengerechter Kommunikationsstil Authentischer kommunizieren Zeitsparende und gezielte Mitarbeitergespräche vorbereiten Angemessen auf die unterschiedlichen Gesprächsstile der Mitarbeiter eingehen Leichte Spannungen

Bechtle AG
30.01.2017 - 31.01.2017
09119 Chemnitz

  • 1.380,40Bruttopreis
Kursbewertung

Trennungsmanagement

Personalabbau stellt nicht nur für direkt betroffene Mitarbeiter eine existenzielle Umstellung dar. Auch Vorgesetzte und Führungskräfte, die Trennungsprozesse begleiten und Trennungsgespräche durchführen, müssen einen Weg finden, mit den eigenen Emotionen

IFM Institut für Managementberatung GmbH
30.01.2017 - 31.01.2017
10405 Berlin

Kursbewertung

Betriebliches Eingliederungsmanagement - Überblick

Mit der Präventionsvorschrift des § 84 Abs. 2 SGB IX, die am 01.05.2004 in Kraft trat, wurden alle Arbeitgeber zum Eingliederungsmanagement verpflichtet. Dieses wird angewandt, sobald ein Arbeitnehmer länger als sechs Wochen ununterbrochen oder wiederholt

IFM Institut für Managementberatung GmbH
30.01.2017 - 31.01.2017
20354 Hamburg

Kursbewertung

Personalcontrolling

Wollen Sie Personal, Personalkosten und Produktivität gezielt steuern? Wollen Sie Ihre personalwirtschaftlichen Ziele sicher erreichen? In diesem Seminar erhalten Sie einen umfassenden Überblick über die verschiedenen Ansätze und Instrumente des modernen

IFM Institut für Managementberatung GmbH
30.01.2017 - 31.01.2017
40212 Düsseldorf

Kursbewertung

Mitarbeitergespräche erfolgreich führen

Das Gespräch zwischen dem Vorgesetzten und seinem Mitarbeiter ist das wichtigste Führungsinstrument in der täglichen Praxis. Schwierigkeit: Wenn es gilt, Kritik zu üben oder negative Entscheidungen zu vertreten. Umso wichtiger ist eine intensive Vorbereitung,

IFM Institut für Managementberatung GmbH
30.01.2017 - 31.01.2017
80333 München

Kursbewertung

Seminar Reisekosten aktuell

Ziel unseres Praxisseminars ist es, Sie über die neuesten Entwicklungen und Tendenzen in der Reisekostenabrechnung zu informieren und Ihnen die Konsequenzen für Ihren Arbeitsalltag zu erläutern. Die Reisekostenreform und das BMF Schreiben werden weiterhin

Verlag Dashöfer GmbH
31.01.2017
40470 Düsseldorf

  • 666,40Bruttopreis
Kursbewertung

Betriebliches Gesundheitsmanagement (IHK-Zertifikat)

Betriebliche Gesundheitsmanager sind gefragt. Sie sorgen für ein gesundes Arbeitsklima und eine hohe Mitarbeitermotivation. Und nur motivierte und gesunde Arbeitnehmer erhöhen die Produktivität des Unternehmens. Immer mehr Unternehmen setzen

IST-Studieninstitut GmbH
01.02.2017 - 01.07.2017



  • 1.475,00Bruttopreis
Kursbewertung

Seminare betriebliches Eingliederungsmanagement in Bonn

Im Rahmen dieses Seminars wird zum einen ein Überblick über alle erfolgsrelevanten Elemente und Schritte eines Eingliederungsmanagements gegeben.

concada GmbH
01.02.2017
53225 Bonn

  • 355,81Bruttopreis
Kursbewertung

Seminare zum Thema Einstellungsgespräche führen und Bewerberauswahl in Münster

Lernen Sie in dieser Weiterbildung für Führungskräfte, wie Sie Einstellungsgespräche effektiv führen und eine gute Bewerberauswahl treffen. Dieses Management Training bieten wir in Münster an.

Management-Institut Dr. A. Kitzmann
02.02.2017 - 03.02.2017
48159 Münster

Kursbewertung

Personalmanagement Grundlagen

Damit in Unternehmen auch im Personalbereich reibungslose Prozessabläufe möglich sind, benötigen diese gut ausgebildete Fachleute. Die Personaler setzen sich mit grundlegenden Fakten des Personalmanagements auseinander. Diese umfassen nicht nur die Aufgaben

SI SEMINAR-INSTITUT e.K.
02.02.2017 - 03.02.2017
81929 München

  • 1.654,10Bruttopreis
Kursbewertung
Qualifiziertes Personal ist die beste Basis für den Unternehmenserfolg. Der Bereich Personalmanagement macht daher einen Teil des strategischen Managements aus.

Was ist Personalmanagement?

Alle Aufgaben, die im Zusammenhang mit der Personalplanung, -entwicklung, -führung undPersonalverwaltung anfallen, werden dem Personalmanagement zugerechnet. In der Regel sind mehrere Abteilungen eines Unternehmens am Personalmanagement beteiligt und werden von leitenden Angestellten oder sogar der Geschäftsführung gemanagt.

Ziele des Personalmanagements

Mitarbeiterfluktuation oder unmotivierte Arbeitsnehmer kosten die Unternehmen Unsummen. Zahlreiche Unternehmen sind daher bestrebt, die Zufriedenheit ihrer Mitarbeiter zu fördern oder sicherzustellen. Um die Produktivität sowie die Kreativität ihrer Mitarbeiter zu steigern, setzen Arbeitgeber auf das Personalmanagement, das es sich zum Ziel gesetzt hat, die vorhandene Belegschaft zu verwalten und zu fördern sowie die Personalentwicklung in Einklang mit dem Unternehmenswachstum voranzutreiben.

Aufgaben des Personalmanagements

Das Personalmanagement muss neue Arbeitskräfte entsprechend der Unternehmensziele auswählen und diese gewinnbringend einsetzen. Strategisch, vorausschauend und nachhaltig zu planen, ist die Prämisse des Personalmanagements. Im Einzelnen verfolgt das Personalmanagement folgende Aufgaben:

Personalführung:
Um die Mitarbeiter eines Unternehmens zielorientiert einzusetzen, muss der Personalbedarf ermittelt und strategisch geplant werden. Man berücksichtigt dabei zum einen Unternehmensentwicklung und zum anderen die Bevölkerungsentwicklung. Daraus ergibt sich dann die zu erwartende Veränderung der Belegschaft. Es steht jedoch nicht nur die Gesamtheit der Mitarbeiter beim Personalmanagement im Fokus. Auch die Laufbahnplanung oder Nachfolgeplanung einzelner Mitarbeiter sind Gegenstand des Personalmanagements.

Des Weiteren bestimmt das Personalmanagement über die Weiterbildungen und Schulungen, die den Angestellten eines Unternehmens zuteilwerden, ist für die Einarbeitung neuer Mitarbeiter zuständig oder wickelt Beschäftigungsverhältnisse ab.

Personalverwaltung:
Administrative Aufgaben des Personalmanagements übernimmt die Personalverwaltung. Sie sorgt für die interne sowie externe Personalbeschaffung  und regelt den Bedarf an Mitarbeitern beispielsweise mit der Hilfe von befristeten Arbeitsverträgen. Auch die Personalentlohnung mit allen dazugehörigen Themenbereichen fällt ins Ressort der Personalverwaltung.

Weiterbildung im Personalmanagement

Beschäftigte im Personalmanagement müssen in zahlreichen Themen bewandert sein und sich ständig auf dem Laufenden halten. Nicht nur die Bevölkerungsstruktur befindet sich im Wandel; auch rechtliche Aspekte und neue Gesetze im Bereich Arbeitsrecht müssen bei der täglichen Arbeit beachtet werden. Fachspezifische und praxisnahe Weiterbildungen sind daher auch für die Angehörigen der Personalabteilung Pflicht