Sachkunde Leitern und Tritte

Aktuelle Schulungen zu Leitern und Tritte

18 Angebote (ca. 162 Orte/Termine) vorhanden.
Leitern und Tritte prüfen - Fortbildung für befähigte Personen

Befähigte Personen/Sachkundige, die gewerblich genutzte Leitern und Tritte regelmäßig prüfen, sind zur Weiterbildung verpflichtet. Dieses Seminar erfüllt die Anforderungen nach TRBS 1203 sowie VDI 4068.

DEKRA Akademie GmbH
Kursbewertung

214,20Bruttopreis

ausgezeichnet

23.08.2017
06116 Halle (Saale...

Leitern und Tritte prüfen - Qualifizierung zur befähigten Person

Gewerblich genutzte Leitern und Tritte müssen in regelmäßigen Zeitabständen (in der Regel jährlich) wiederkehrend durch eine befähigte Person auf ordnungsgemäßen Zustand überprüft werden. In der Ausbildung der DEKRA Akademie stehen der Erwerb von Grundlagen-

DEKRA Akademie GmbH
Kursbewertung

357,00Bruttopreis

ausgezeichnet

24.08.2017
01187 Dresden

Befähigte Person für die Prüfung von Steigleitern und Steigeisengängen Nach ASR A1.8 und DGUV Information 208-032 (bisherige BGI 5189)

Kenntnis der für Leitern wesentlichen Konstruktionsmerkmale Überblick über die betreffenden Normen Kenntnis der gesetzlichen Bestimmungen sowie der berufsgenossenschaftlichen Vorschriften Rechtssicherheit bei der Durchführung der regelmäßigen Prüfungen

TÜV NORD Akademie
Kursbewertung

428,40Bruttopreis

28.08.2017
28199 Bremen

Sachkunde Leitern und Tritte - Sachkundeprüfung nach BGI 694

Der Sachkundenachweis für Leitern und Tritte nach BGI 694. Termine für diese Sachkundeprüfung im Umgang mit Tritten und Leiter finden Sie in fast allen Großstädten wie z.B. in München, Berlin, Hamburg, Düsseldorf, Köln, Hannover, Bremen, Frankfurt, Stuttgart,

TÜV NORD Akademie
Kursbewertung

499,80Bruttopreis

28.08.2017
26125 Oldenburg

Fortbildungslehrgang: Befähigte Person zur Prüfung von Leitern und Tritten

Die ordnungsgemäße Prüfung von Leitern und Tritten sowie ein sicheres Arbeiten als befähigte Person sind nur möglich, wenn das Wissen immer auf dem aktuellen Stand ist. Nach der TRBS 1203 muss die befähigte Person über Kenntnisse zum Stand der Technik

TÜV Akademie GmbH
Kursbewertung

355,81Bruttopreis

29.08.2017
10557 Berlin

Befähigte Person für die Prüfung von Leitern und Tritten sowie Fahrgerüsten.

Garantieren Sie als Befähigte Person für Leitern und Tritte sowie für Fahrgerüste durch wiederkehrende Prüfungen Sicherheit.

TÜV Rheinland Akademie GmbH
Kursbewertung

708,05Bruttopreis

06.09.2017
65760 Frankfurt-Es...

Ausbildung zur befähigten Person zur Prüfung von Leitern & Tritten

Die befähigte Person - Sachkundiger gem. der BetrSichV, TRBS 1203, TRBS 2121-2 - hat die verantwortungsvolle Aufgabe, die Leitern & Tritte regelmäßig (mindestens einmal jährlich) auf ihren sicheren Zustand zu prüfen.

ITC Graf GmbH
Kursbewertung

410,55Bruttopreis

06.09.2017
89520 Heidenheim

Befähigte Person für die Prüfung von Steigleitern / Steiggängen.

Sachkunde zu Rechtsgrundlagen, Normen und technischen Regeln (ASR, DGUV, DIN) für die wiederkehrende Prüfung.

TÜV Rheinland Akademie GmbH
Kursbewertung

499,80Bruttopreis

08.09.2017
51105 Köln

Ausbildung zur Befähigten Person für die Prüfung von Steigleitern und Steigeisengängen

Der Teilnehmer ist nach dem Seminar in der Lage, Steigleitern und Steigeisengänge sachkundig zu überprüfen und eine gefahrlose Benutzung zu ermöglichen sowie die vorgeschriebenen wiederkehrenden Prüfungen gem. DGUV Information 208-032 bzw. DGUV Regel

Carl Stahl Süd GmbH
Kursbewertung

500,00Bruttopreis

18.09.2017
73079 Süßen

Grundlehrgang: Befähigte Person zur Prüfung von Leitern und Tritten

Nach Betriebssicherheitsverordnung sind in jedem Unternehmen Arbeitsmittel, also auch Leitern und Tritte regelmäßig auf ihren ordnungsgemäßen Zustand zu überprüfen. Auf Basis der DGUV I 208-016 bildet dieser Lehrgang die Teilnehmer zur befähigten Person

TÜV Akademie GmbH
Kursbewertung

470,05Bruttopreis

18.09.2017
96450 Coburg

Ausbildung zur Befähigten Person für die Prüfung von Leitern, Tritten, Fahrgerüsten

Der Teilnehmer ist nah dem Seminar in der Lage, Leitern, ritte und Fahrgerüste sachgerecht zu verwenden und wiederkehrend auf den ordnungsgemäßen Zustand gemäß DGUV Information 208-016 und 201-011 zu prüfen.

Carl Stahl Süd GmbH
Kursbewertung

430,00Bruttopreis

19.09.2017
73079 Süßen

Befähigte Person für Leitern, Tritte und Fahrgerüste

"- Theorie und Hintergründe (Unfallgeschehen – Unterweisung - Definition ""Befähigte Person"") - Rechtsgrundlagen, Normen und Vorschriften - Bauarten Leitern, Tritte und Fahrgerüste - Sicherheitsgerechter Umgang/bestimmungsgemäße Verwendung - Prü" Voraussetzungen:

IHK Akademie Schwaben Weiterbildung GmbH
Kursbewertung

320,00umsatzsteuerfrei

24.10.2017
86159 Augsburg

Befähigte Person zur Prüfung von Leitern, Tritten, fahrbare Arbeitsbühnen

In der Betriebssicherheitsverordnung § 3 Abs. 6 Anhang 1 Abs. 3 ist festgelegt, dass eine regelmäßige Prüfung von Leitern und Tritten durchzuführen ist. Darin heißt es auch, dass der Unternehmer dafür zu sorgen hat, dass eine von ihm beauftragte Person

LVQ Business Akademie
Kursbewertung

410,00Bruttopreis

24.10.2017
45478 Mülheim an d...

Befähigte Person zur Prüfung von Leitern und Tritten

Im Rahmen des Seminars lernen die Teilnehmer wie eine effektive Präventionsarbeit geleistet werden kann und damit für sichere Arbeitsbedingungen auf Leitern und Tritten gesorgt wird. Der Schwerpunkt der Veranstaltung liegt in der Umsetzung in die betriebliche

concada GmbH
Kursbewertung

474,81Bruttopreis

23.11.2017
53225 Bonn

Befähigte Person zur Prüfung von Tritten und Leitern gemäß BetrSichV. und DGUV Information 208-016

Dieses Seminar entspricht der Betriebssicherheitsverordnung und der DGUV Information 208-016 (bisherige BGI 694) „Handlungsanleitung für den Umgang mit Leitern und Tritten“.

Bildungswerk der Sächsischen Wirtschaft gGmbH
Kursbewertung

370,00umsatzsteuerfrei

04.12.2017
04178 Leipzig

Sachkunde Leitern und Tritte

Sachkunde und befähigte Person zur Prüfung für Leitern und Tritte

Früher wurde der Sachkundenachweis für die Prüfung von Leitern und Tritten als BGI 694 bezeichnet. Heute wird die befähigte Person gemäß BetrSichV (Betriebssicherheitsverordnung) und DGUV 208-016 ausgebildet.
 

Inhalte Sachkundenachweis Tritte und Leitern

Diese Weiterbildung zur befähigten Person zur Prüfung von Leitern und Tritten enthält die Vermittlung des § 7 im Arbeitsschutzgesetz sowie § 2 Absatz 6 der Betriebssicherheitsverordnung. Geschult werden auch die akteuleen DIB-Normen sowie die Vorschriften zur Unfallverhütung.
 

Wer muss den Sachkundenachweis für Leitern und Tritte im Unternehmen machen?

Im Normalfall hat jedes Unternehmen einen Beauftragten für Arbeitssicherheit. Dieser sollt auch die einzelnen Sachkundenachweise zur Unfallverhütung, darunter eben auch die befähigte Person für die Prüfung von Leitern und Tritten, haben. Selbstverständlich ist dies nur nötig, wenn im Unternehmen oder einer Abteilung das ständige Nutzen von Aufstiegshilfen verwendet wird. Dabei reicht es aber schon, wenn für klein gewachsene Mitarbeiter Tritte für z.B. die Ablage oder im Archiv eingesetzt werden.
 

Was kostet der Sachkundenachweis für Leitern und Tritte?

Seminare, welche die Anforderungen nach TRBS 1203 sowie VDI 4068 erfüllen kosten zwischen 200,-- € und 500,-- €. Kombiseminare, welche z.B. auch gleichzeitig den Sachkundenachweis für Fahrgerüste beinhalten, können auch bis zu 800,-- € kosten.
 

Wo kann ich den Sachkundenachweis, die Schulung zur befähigten Person für Leitern und Tritte machen?

Zunächst bieten diesen Sachkundenachweis die klassischen Akedemie wie TÜV, DEKRA, IHK oder HWK an. Es gibt aber auch zahlreiche Privatanbieter, weswegen die Preise und Kosten auch so stark schwanken. Ein Vergleich bei FORTBILDUNG24.com zu Angeboten und Schulungen zur Sachkunde für Leitern und Tritte lohnt sich in jedem Fall. So finden Sie sicher den für Ihren Bedarf günstigsten Anbieter.
 

Wie lange dauert die Schulung zur befähigten Person für Leitern und Tritte?

In der Regel ist die Schulung zur Sachkunde für Leitern und Tritte ein Tageskurs, der ca. 8 Stunden dauert. Manche Schulungsanbieter geben die Möglichkeit den Sachkundenachweis an 2 Abenden (Abendschule) auch nebenberuflich zu absolvieren. Dies ist allerdings sehr selten, da der Arbeitgeber der befähigten Person für diese Weiterbildung den Tag grundsätzlich zur Verfügung stellen muss.

Welche Sachkundenachweise oder Weiterbildungsmöglichkeiten zum Thema Arbeitssicherheit gibt es noch?
Insgesamt finden Sie bei FORTBILDUNG24.com zahlreiche Seminarangebote zum Gesundheitsschutz, Arbeitsschutz und Brandschutz. darunter z.B.:

Unter Seminare vergleichen in Sachkunde Leitern und Tritte finden Sie 18 Kurse mit 162 unterschiedlichen Terminen in den Städten Sachkunde Leitern und Tritte Dresden, Sachkunde Leitern und Tritte Oldenburg, Sachkunde Leitern und Tritte Köln, Sachkunde Leitern und Tritte Coburg, Sachkunde Leitern und Tritte Augsburg, Sachkunde Leitern und Tritte Bonn, Sachkunde Leitern und Tritte Leipzig, Sachkunde Leitern und Tritte Halle (Saale), Sachkunde Leitern und Tritte Bremen, Sachkunde Leitern und Tritte Berlin, Sachkunde Leitern und Tritte Frankfurt-Eschborn, Sachkunde Leitern und Tritte Heidenheim, Sachkunde Leitern und Tritte Süßen, Sachkunde Leitern und Tritte Mülheim an der Ruhr usw.