Buchhaltung lernen

Weiterbildung Buchhaltung - Weiterbildung Rechnungswesen

264 Angebote (ca. 2376 Orte/Termine) vorhanden.
IHK-Fachkraft Rechnungswesen und Personalabrechnung

Dieser Lehrgang richtet sich an alle, die in Finanzbuchhaltung und in Lohnabrechnung eine berufliche Perspektive sehen und dafür die notwendigen Qualifikationen erwerben möchten.

IHK Akademie Schwaben Weiterbildung GmbHsale_descr
Kursbewertung

Preis auf Anfrage

27.04.2018 - 26.10.2018
86159 Augsburg

Kosten- und Leistungsrechnung (IHK)

Kenntnisse im betrieblichen Rechnungswesen brauchen Buchhalter und Kostenrechner genauso wie Budgetverantwortliche, um den Unternehmenserfolg aktiv mitzugestalten. Die Ermittlung und verursachungsgerechte Aufteilung betrieblicher Kosten ist Schwerpunkt

ZAW Zentrum für Aus- und Weiterbildung Leipzig GmbHsale_descr
Kursbewertung

Preis auf Anfrage

27.04.2018 - 17.08.2018
04315 Leipzig

Anlagevermögen rechtssicher bilanzieren Seminar Grundlagen

Unser Seminar Anlagevermögen bilanzieren in Stuttgart, Düsseldorf, Köln, Leipzig, Nürnberg, Dresden, Dortmund, Frankfurt verschafft Ihnen die Grundlagen zu den steuerlichen Bewertungsvorschriften, welche hingegen u.U. erheblich von den handelsrechtlichen

Verlag Dashöfer GmbHsale_descr
Kursbewertung

690,20Bruttopreis

27.04.2018
65479 Frankfurt

SAP® Debitorenbuchhaltung

In diesem Seminar erlernen Sie die grundlegenden Prozessschritte der Debitorenbuchhaltung. Wir zeigen Ihnen Tipps und Tricks anhand eines durchgängigen Musterfalls, den Sie selbst am PC bearbeiten. Nach dem Seminar sind Sie in der lage, die Debitorenbuchhaltung

IFM Institut für Managementberatung GmbHsale_descr
Kursbewertung

1.309,00Bruttopreis

27.04.2018 - 28.04.2018
14482 Potsdam

Buchhaltungsfachkraft mit Vorkenntnissen

Weiterbildung: inkl. DATEV, Lexware, SAP Finanzbuchhaltung

D.U.T. Wirtschaftsfachschule GmbH & Co.sale_descr
Kursbewertung

Preis auf Anfrage

Startgarantie

ausgezeichnet

30.04.2018
10623 Berlin

Buchhaltung II - Jahresabschluss

Fortbildung / Kurzlehrgang: Jahresabschluss erstellen, Erfolgsrechnung, Jahresabschlussanalyse u.v.m.

D.U.T. Wirtschaftsfachschule GmbH & Co.sale_descr
Kursbewertung

Preis auf Anfrage

Startgarantie

ausgezeichnet

30.04.2018 - 01.06.2018
10623 Berlin

Anlagenbuchhaltung - Aufbauseminar (F-0803-406)

In diesem Seminar werden die Kenntnisse der Anlagenbuchhaltung systematisch vertieft und sowohl Spezialfälle als auch Teilnehmerfragen gemeinsam gelöst.

Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayernsale_descr
Kursbewertung

450,00Bruttopreis

02.05.2018
83620 Westerham be...

Das Arztinformationssystem kommt - Zwischen Therapiefreiheit und Versorgungssteuerung

Fachtagung rund um die Anforderungen und Erwartungen an das AIS

FORUM Institut für Management GmbHsale_descr
Kursbewertung

1.297,10Bruttopreis

03.05.2018
10117 Berlin

Kosten- und Leistungsrechnung - Fachkraft Rechnungswesen IHK (KLR, berufsbegleitend)

Wirtschaftlichkeit und Rentabilität sind zwei wichtige Säulen in der Unternehmensführung. Eine effiziente Kosten- und Leistungsrechnung ist dafür die Voraussetzung. Eignen Sie sich das nötige Wissen an.

Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayernsale_descr
Kursbewertung

560,00Bruttopreis

03.05.2018 - 26.07.2018
85055 Ingolstadt

Doppik / Kommunales Rechnungswesen - Kosten- und Leistungsrechnung

In den letzten Jahren ist eine radikale Veränderung des kommunalen Haushaltsrechts zu verzeichnen, die auch die Kosten- und Leistungsrechnung berührt. Die Kosten- und Leistungsrechnung ist dabei ein Instrumentarium, das in vielen öffentlichen Einrichtungen

IFM Institut für Managementberatung GmbHsale_descr
Kursbewertung

1.309,00Bruttopreis

03.05.2018 - 04.05.2018
60327 Frankfurt am...

Rechnungswesen - Ergänzungsmodul: Anlagenbuchhaltung / Theorie und Praxis

Dieses Modul ist ein Ergänzungsmodul zu unseren grundlegenden Rechnungswesenmodulen. Aufbauend auf den mitgebrachten Kenntnissen der Finanzbuchführung werden Sie in die Anlagenbuchhaltung eingeführt. Das Modul führt zunächst in die Theorie der Anlagenbuchhaltung

IBB Institut für Berufliche Bildung AGsale_descr
Kursbewertung

Preis auf Anfrage

07.05.2018
30926 Seelze

Rechnungswesen 2, Kosten- und Leistungsrechnen & Bilanz

Dieses Modul ist das dritte von drei zum Thema Rechnungswesen, die zusammengenommen den vollständigen Teil Rechnungswesen aus dem Rahmenlehrplan für Bürokaufleute abbilden. Aufbauend auf den mitgebrachten Kenntnissen der Finanzbuchführung werden Sie in

IBB Institut für Berufliche Bildung AGsale_descr
Kursbewertung

Preis auf Anfrage

07.05.2018
30926 Seelze

Rechnungswesen 1, Finanzbuchhaltung

Die Finanzbuchhaltung (FiBu) ist eine wichtige Aufgabe in jedem Unternehmen. Dieses Modul ist das zweite von drei zum Thema Rechnungswesen, die zusammengenommen den vollständigen Teil Rechnungswesen aus dem Rahmenlehrplan für Bürokaufleute abbilden. Aufbauend

IBB Institut für Berufliche Bildung AGsale_descr
Kursbewertung

Preis auf Anfrage

07.05.2018
30926 Seelze

Steuerrecht für Finanzbuchhalter/-innen

Wer über die Belegerfassung und Buchung hinaus Finanzbücher verantwortlich führt, benötigt zusätzliche Kenntnisse in Finanz- und Steuerrecht, um angemessene Entscheidungsgrundlagen zu haben und die Tragweite seines Handelns einschätzen zu können. Mit

IBB Institut für Berufliche Bildung AGsale_descr
Kursbewertung

Preis auf Anfrage

07.05.2018
30926 Seelze

Kaufmännisches Rechnen - Einführung in die Belegerfassung und Finanzbuchführung

Die Buchführung ist in jedem Unternehmen eine wichtige Aufgabe. Dieses Modul vermittelt erste Grundlagenkenntnisse über die Zusammenhänge der Finanzbuchführung. Bürohilfskräften und Neulingen im Bereich Rechnungswesen wird ein Einstieg in die Belegerfassung

IBB Institut für Berufliche Bildung AGsale_descr
Kursbewertung

Preis auf Anfrage

07.05.2018
30926 Seelze

ERP-Softwaretraining Finanzbuchführung

In dieser Weiterbildung trainieren Sie die tägliche Arbeit der Buchführung mit DATEV und Lexware auf der Basis von Musterfällen. Dazu werden Sie gründlich in die beiden Buchführungsprogramme eingeführt, die sich deutlich unterscheiden. Nach der Mandantenanlage

IBB Institut für Berufliche Bildung AGsale_descr
Kursbewertung

Preis auf Anfrage

07.05.2018
56727 Mayen

Fachkraft Rechnungswesen - IHK

Als Fachkraft für Rechnungswesen verstehen Sie die Geld- und Werteströme des Unternehmens. Sie wissen, wie diese für die rückwirkende Analyse und die vorausschauende Planung in der Buchführung dokumentiert und ausgewertet werden. Sie können mit den grundlegenden

IBB Institut für Berufliche Bildung AGsale_descr
Kursbewertung

Preis auf Anfrage

07.05.2018
31655 Stadthagen

Rechnungswesen / Finanzbuchhaltung mit ERP-Software

Inhalte Einführung Aufbau und Bestandteile eines ERP-Programmes Einrichten der Arbeitsumgebung Drucker, Datensicherungen Mandanten, Stammdaten, Kontenrahmen Weitere Voreinstellungen Buchungen Eintragungen im Grundbuch Korrekturmöglichkeiten Übernahme

IBB Institut für Berufliche Bildung AGsale_descr
Kursbewertung

Preis auf Anfrage

07.05.2018
19370 Parchim

Seminar: Digitale Rechnungen und E-Invoicing unter Berücksichtigung des neuen ZUGFeRD-Verfahrens

Zum Thema Digitale Rechnungen und E-Invoicing sind in vielen Unternehmen nicht mehr wegzudenken. Gerade die Optimierung des Prozesses von der Bestellung, Leistungsannahme, Rechnungsprüfung bis zur Bezahlung und Buchung sollten hier im Vordergrund stehen,

Verlag Dashöfer GmbHsale_descr
Kursbewertung 5,0 / 5

654,50Bruttopreis

07.05.2018
01097 Dresden

Finanz- und externes Rechnungswesen - Basis

Betriebswirtschaftliche Betrachtung des Unternehmens - Analyse der Unternehmensziele - Bewertung des Unternehmens Grundlagen der Finanzbuchhaltung - Aufgaben der Buchführung - Gesetzliche Grundlagen - Buchungsrelevante Sachverhalte

MANAGER INSTITUTsale_descr
Kursbewertung 4,4 / 5

1.475,60Bruttopreis

07.05.2018 - 08.05.2018
4051 Basel

Buchhaltung und Rechnungswesen

Buchhaltung lernen - Unterschiede

 
Der Unterschied zwischen Buchhaltung und Buchführung
Die beiden Begriffe Buchhaltung und Buchführung werden in der Umgangssprache häufig synonym gebraucht. Tatsächlich besteht jedoch ein Unterschied. Während als Buchführung die Aufzeichnung sämtlicher Geschäftsvorgänge in chronologischer Reihenfolge bezeichnet wird, handelt es sich bei Buchhaltung um einen Sammelbegriff, unter dem verschiedene Abteilungen eines Unternehmens zusammengefasst werden. In kleinen und mittleren Unternehmen ist die Buchhaltung meist nur eine einzige Abteilung, die sich mit Buchführung befasst. Große Unternehmen und Konzerne verfügen dagegen über mehrere Abteilungen, beispielsweise die Finanzbuchhaltung und die Lohnbuchhaltung, die alle unter dem Begriff Buchhaltung agieren.
 

Weiterbildung Buchhaltung und Buchführung-Grundlagen

Wer auf der Suche nach Grundlagenwissen in puncto Buchhaltung ist, findet hier sicherlich den passenden Kurs. Zahlreiche Seminare und Weiterbildungen im Bereich Buchhaltung befassen sich mit  Gewinn- und Verlust-Rechnung, Buchungsabläufen und Kontierungsprozessen. Daneben vermittelt einzelne Kurse auch Know-how im Bereich Steuern und zeigen rechtliche Bestimmungen und Schranken im Zahlungsverkehr auf.
 

Rechnungswesen und Buchhaltung im Unternehmen

Die Buchhaltung in Unternehmen dokumentieren die Zu- und Abgänge von Ressourcen. Da die Buchhaltung dem Management wichtige Informationen als Entscheidungsgrundlage bereitstellt,  sind gut ausgebildete Fachkräfte im Rechnungswesen sehr gefragt. Die beiden großen Bereiche der Buchhaltung sind die Finanzbuchhaltung und die Betriebsbuchführung. Erstere dient dazu, den Jahresabschluss zu erstellen während der zweite Bereich die Kostenerfassung innerhalb eines Betriebes fokussiert.
 

Wissenswertes zur Buchhalter-Ausbildung

Buchhalter sind in der Regel als kaufmännische Angestellte tätig und verfügen daher über eine kaufmännische Ausbildung. Die Berufsbezeichnung „Buchhalter“ selbst ist nicht geschützt, jedoch kann man eine Aufstiegsfortbildung zum Geprüften Bilanzbuchhalter absolvieren, um seine Chancen auf dem Arbeitsmarkt zu optimieren.


Buchführung und Buchhaltung lernen

Wer seine Kenntnisse in Buchhaltung und Buchführung ausbauen möchte, setzt am besten auf eine Weiterbildung, ein Grundlagenseminar oder einen Kurs bei Fortbildung24. Eignen Sie sich in einem passenden Kursangebot z.B. Wissen zu folgenden Themen an:
  • Buchführung
  • Organisation der Buchhaltung
  • Kosten- und Leistungsrechnung

Buchhalter Gehalt

Nach erfolgreicher Ausbildung verdienen Buchhalter ca. 1.700 und 2.300 Euro brutto pro Monat. Allerdings schwanken die Zahlen je nach Größe, Reputation und regionaler Lage des Unternehmens. In manchen Fällen verdienen Einsteiger bis zu 2.500 € brutto pro Monat.

Weiterbilden lohnt sich!

Studierte Buchhalter verdienen anfangs um die 40.000 € brutto pro Jahr. Das entspricht ca.3.300 € brutto im Monat.

Aber auch hier ist das Ende noch nicht erreicht. Gute Buchhalter mit viel Erfahrung können mehr als 72.000 € im Jahr verdienen!

Das könnte Sie auch interessieren:
Datev Schulungen
Lexware Schulungen

 


Unter Seminare, Ausbildung oder Weiterbildung vergleichen in Buchhaltung und Rechnungswesen finden Sie 264 Kurse mit 2376 unterschiedlichen Terminen in den Städten und weitere Städte in Ihrer Nähe