Qualitätsmanagement Schulung

Weiterbildungen im Qualitätsmanagement vergleichen

652 Angebote (ca. 5868 Orte/Termine) vorhanden.
Qualitätsmanagementsystem nach EN ISO 13485.

Umsetzung der QM-Anforderungen für Medizinproduktehersteller und Zulieferer in die Praxis.

TÜV Rheinland Akademie GmbH
Kursbewertung

654,50Bruttopreis

19.10.2017
70565 Stuttgart

Leitungsmanagement - Mit Qualität leiten

Die Leitung und Führung einer Kindertagesstätte ist spannend, komplex und eine Herausforderung sowohl in zwischenmenschlichen als auch in betriebswirtschaftlichen Bereichen. In Zeiten wachsender Anforderungen, bei gleichzeitiger Unsicherheit

Institut für Soziale Berufe Ravensburg
Kursbewertung

1.140,00Bruttopreis

19.10.2017 - 29.06.2019
88212 Ravensburg

Sensoren in Abgasnachbehandlungssystemen

Alles zur Sensorik von Abgasreinigungsanlagen und Möglichkeiten des Sensoreinsatzes im Abgasstrang: Applikationen, Aufbau und Funktion, Thermomanagement

Management & Technologie Akademie GmbH (mtec-akademie)
Kursbewertung

761,60Bruttopreis

19.10.2017
67059 Ludwigshafen

iPMa-Prüfmittelstellen - Automotive

Prüfmittel müssen stets korrekt verwaltet und kalibriert werden. Die dazu anzuwendende Norm stellt dazu die DIN EN ISO 17025 dar. Im Rahmen dieser Veranstaltung klären wir Sie über die notwendigen einzuhaltenden Anforderungen auf. Des Weiteren gehen wir

DEKRA Akademie GmbH
Kursbewertung

690,20Bruttopreis

ausgezeichnet

19.10.2017
04177 Leipzig

Qualitätsbeauftragter (TÜV) -Prüfung

Aufbau eines QM -Systems, Organisation der Qualitätstätigkeiten

TÜV NORD Akademie
Kursbewertung

309,40Bruttopreis

19.10.2017
28199 Bremen

Seminar Interner Auditor

Managementsysteme müssen nicht nur gelebt, sondern auch betriebsintern normgerecht überprüft werden. Sind oder werden Sie in Ihrem Unternehmen Beauftragter für interne Audits? Verschaffen Sie sich in diesem Praxistraining die erforderliche

REFA Bundesverband e.V.
Kursbewertung

963,90Bruttopreis

19.10.2017 - 20.10.2017
44135 Dortmund

8D Methode/Report

Die Bedeutung von 8D-Reports wird in vielen Unternehmen unterschätzt: Meist werden sie nur als „Verteidigung“ gegenüber Kunden gesehen. Dabei ist die 8D-Methode ein sehr gutes Instrument zur systematischen Problemlösung – egal ob für extern aufgetretene

TQM Training & Consulting
Kursbewertung

773,50Bruttopreis

19.10.2017
74076 Heilbronn

Reklamationsmanagement in der Automobilindustrie und Schadteilanalysen

Die gesetzlichen Anforderungen, die Marktsituation und die ständig steigenden Kundenerwartungen zwingen Unternehmen heute immer mehr, die Erhöhung der Kundenzufriedenheit in den Mittelpunkt ihrer Bemühungen zu stellen. Die Reklamation als wichtigster

TÜV Akademie GmbH
Kursbewertung

505,75Bruttopreis

19.10.2017
99084 Erfurt

Weiterbildung - Requalifizierung von QM-Personal

Zum Erhalt der Personalqualifizierung ist eine Fortbildung zur Rezertifizierung innerhalb von drei Jahren nach Erteilung der zugrundeliegenden Zertifizierung notwendig. Die Schulung aktualisiert das Wissen und geht auf neueste Erkenntnisse im Qualitätsmanagement

TÜV Akademie GmbH
Kursbewertung

505,75Bruttopreis

19.10.2017
04109 Leipzig

Qualitätsmanager (m/w) mit IHK-Zertifikat

Weltweit sind Quailitätsmanagementsystem entwickelt worden, um im Einsatz und im Wettbewerb Vorteile zu erreichen. Vielfach ist der Nachweis eines umgesetzten Managementsystems nach ISO 9001:2015, z.B. mittels einer Zertifizierung, notwendige Voraussetzung,

IHK-Akademie in Ostbayern GmbH
Kursbewertung

1.650,00Bruttopreis

19.10.2017 - 08.02.2018
92637 Weiden

Auditorenschulung - Basisseminar für interne Auditoren (F-0803-002)

In diesem Seminar lernen Sie, wie im Auditverfahren die Funktionalität des QM-Systems im eigenen Unternehmen oder bei einem Zulieferer bewertet wird. Sie können Audits optimal planen und durchführen, indem Sie aus den verschiedenen Auditarten die optimalen

Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern
Kursbewertung

770,00Bruttopreis

19.10.2017 - 20.10.2017
81669 München

5S Auditor

5S Audits dienen zur Beibehaltung und weiteren Verbesserung erreichter Zustände hinsichtlich Ordnung & Sauberkeit. Diese werden durch eine unabhängige Person im Beisein der verantwortlichen Person aus dem auditierten Bereich durchgeführt und dienen der

TQM Training & Consulting
Kursbewertung

773,50Bruttopreis

20.10.2017
01067 Dresden

L4E - Leaders for Excellence Automotive - Bewertungsvorgaben des EFQM-Modells

Im Rahmen dieses Seminars zum Leader for Excellence erlernen Sie, wie EFQM mithilfe des DMAIC-Ansatzes effizient im eigenen Unternehmens umgesetzt werden kann. Wir gehen dabei sowohl auf die Bewertungsvorgaben des EFQM-Modells, als auch die einzelnen

DEKRA Akademie GmbH
Kursbewertung

690,20Bruttopreis

ausgezeichnet

20.10.2017
81379 München

DIN EN ISO 9001 und KTQ® - Wege zum einfachen Systemwechsel

Sie lernen in diesem Seminar die Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen der DIN EN ISO 9001 und KTQ® kennen und erfahren, wie einfach es ist, das Zertifizierungsverfahren zu wechseln

DEKRA Akademie GmbH
Kursbewertung

690,20Bruttopreis

ausgezeichnet

20.10.2017
81379 München

iPMa-Prüfmittelkoordinator/-in Automotive

Prüfmittel im Unternehmen müssen verwaltet werden. Hierzu werden Prüfmittelkoordinatoren benannt. Vor diesem Hintergrund erlangen Sie mit diesem Seminar die notwendige Kompetenz zur Durchführung dieser Anforderungen. Des Weiteren gehen wir dabei auf die

DEKRA Akademie GmbH
Kursbewertung

690,20Bruttopreis

ausgezeichnet

20.10.2017
04177 Leipzig

Durchstrahlungsprüfung Stufe 1 (RT 1, ISO 9712)

Die W.S. Werkstoff Service GmbH ist anerkannte Ausbildungsstätte der DGZfP (Deutsche Gesellschaft für zerstörungsfreie Prüfung) und vermittelt im Kurs RT F 1 die theoretischen und praktischen Grundlagen der zerstörungsfreien Materialprüfung mit Röntgen-

W.S. Werkstoff Service GmbH
Kursbewertung

Preis auf Anfrage

21.10.2017 - 03.11.2017
45327 Essen

Qualitätsmanager/-in IHK, berufsbegleitend (QM, berufsbegleitend)

Gute Produkte haben auch die Mitbewerber - auf die bestmögliche Kundenzufriedenheit kommt es an. Stellen Sie die Qualität Ihrer betrieblichen Abläufe auf den Prüfstand und etablieren Sie ein QM-System, das den ISO-Anforderungen Stand hält!

Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern
Kursbewertung

2.040,00Bruttopreis

21.10.2017 - 17.03.2018
81669 München

Datenschutzauditor (TÜV).

Von der Planung bis zur Dokumentation. Durch professionelle Datenschutzaudits das Datenschutzmanagement unterstützen.

TÜV Rheinland Akademie GmbH
Kursbewertung

2.290,75Bruttopreis

23.10.2017 - 26.10.2017
70565 Stuttgart

Qualitätsauditor (TÜV).

Erfolgreiche Durchführung von internen und externen Audits.

TÜV Rheinland Akademie GmbH
Kursbewertung

1.963,50Bruttopreis

23.10.2017 - 27.10.2017
51105 Köln

Qualitätsbeauftragter Gesundheitswesen (Krankenhaus) Modul 2.

Mit Abschlussprüfung und Zertifikat.

TÜV Rheinland Akademie GmbH
Kursbewertung

1.368,50Bruttopreis

23.10.2017 - 26.10.2017
51105 Köln

Qualitätsmanagement

Was Sie bei einer Weiterbildung QM wissen sollten


Qualitätsmanagement dient der Verbesserung der Prozesse, Produkte und Leistungen eines Unternehmens. Damit stellt die Qualitätssicherung und -optimierung eine Kernaufgabe des Managements dar. Kaum eine größere Organisation oder ein Unternehmen kommt ohne EFQM-Modell oder ISO-Zertifizierung aus. Ein funktionierendes Qualitätsmanagementsystem ist essentiell für den reibungslosen Ablauf von Produktion und Arbeitsprozess.
 

Qualitätsmanagement Branchen


In nahezu sämtlichen Branchen kann es nützlich sein, die Abläufe und Leistungen einer kritischen Prüfung zu unterziehen, um deren Qualität nachhaltig zu verbessern. Qualitätsmanagement findet vor allem in folgenden Branchen Einsatz:
  • Luft- und Raumfahrt
  • Produktion
  • Automobilindustrie
  • Medizintechnik
  • Gesundheitsversorgung
  • Medizinische Rehabilitation
  • Arznei- und Lebensmittelherstellung

Qualitätsmanagement Aufgaben und Ziele


Kern von Qualitätsmanagement-Systemen ist die Optimierung von Prozessen, Produkten oder Dienstleistungen. Im Einzelnen umfassen die Aufgaben folgende Bereiche:
  • Entwickeln von passenden Lösungsstrategien
  • Systematisierung und Präzisierung von Dokumentationen
  • Optimierung von Kommunikationsstrukturen
  • Erhaltung oder Steigerung der Kundenzufriedenheit
  • Erhaltung oder Steigerung der Motivation der Belegschaft
  • Standardisierung bestimmter Handlungs- und Arbeitsprozesse
  • Festlegung von Normen für Produkte oder Leistungen
  • Ausstattung und Gestaltung von Arbeitsräumen

Bestimmung der Qualitätsposition


Beim Qualitätsmanagement muss zunächst die optimale Qualitätsposition festgestellt werden. Darunter versteht man eine Qualitätsposition, die den Positionen der Wettbewerber aus Kunden- oder Klientensicht überlegen ist. Zudem soll durch die Bestimmung der perfekten Qualitätsposition  ein unvorteilhafter Einsatz von Ressourcen verhindert werden.


Festlegung der Qualitätspolitik


Um die festgelegte Qualitätsposition zu erreichen, wird die Qualitätspolitik festgelegt. Diese gibt die Unternehmensausrichtung sowie den Rahmen für die strategische Umsetzung vor. Bezüglich der Qualitätsziele werden marktgerichtete Ziele, beispielsweise die Steigerung der Kundenzufriedenheit, oder unternehmensgerichtete Ziele, z.B. Produktivitätssteigerung, unterschieden.
 

Qualitätsplanung


Nachdem man die Qualitätsziele festgelegt hat, macht man sich an die konkrete Planung der Prozesse und Ressourcen. Die Qualitätsanforderungen müssen zunächst detailliert aus Kunden- sowie Anbietersicht ermittelt werden. Nur so kann man eine den Erwartungen entsprechende Vorgehensweise an den Tag legen.
 

Welchen Nutzen hat das Qualitätsmanagement nach ISO Norm?


Zum Erhalt und der Erhöhung der Qualität von Produkten und Dienstleistungen hat die ISO (International Organization for Standardization) 1987 eine Normenreihe mit den Nummern 9000 - 9004 verfasst, die von über 100 Ländern als nationale Normvorschrift anerkannt wird. Ziel des Normenwerkes ist es, Modelle für Qualitätsmanagement-Systeme zur Verfügung zu stellen, die der Qualitätssicherung dienen sollen. Unternehmen, die Qualitätsmanagement-Systeme nach diesen Normen entwickeln, können von einer autorisierten Stelle wie dem TÜV ein Zertifikat erhalten. Der TÜV dokumentiert und attestiert in sogenannten Audits, dass die Qualitätssicherung den festgelegten Forderungen entspricht.

Als zertifiziertes Unternehmen profitieren Sie durch einen Zugewinn an Vertrauen und Zufriedenheit Ihrer Kunden. Weitere positive Effekte sind die Erhöhung der Transparenz betrieblicher Abläufe, Senkung von Fehlerquellen und dadurch auch Kostenersparnisse.
 

ISO 9001 - die bedeutendste Norm im Qualitätsmanagement


Die Qualitätsmanagement-Norm ISO 9001 ist national wie international die wichtigste und gebräuchlichste ISO Norm im Qualitätsmanagement. Eine Zertifizierung nach ISO 9001 ist für Unternehmen und Organisationen aller Größen und Branchen geeignet. Sie ist die Grundlage für den kontinuierlichen Verbesserungsprozess des internen Qualitätsmanagementsystems. Die Prozessorientierung ist ein elementarer Grundsatz der ISO 9001. Ein prozessorientiertes Qualitätsmanagementsystem begleitet alle wesentlichen betrieblichen Prozesse und stellt diese auf den Prüfstand. Deshalb können auch bei gut geführten Unternehmen immer wieder Optimierungsmöglichkeiten entdeckt und genutzt werden.
 

Weiterbildungen Qualitätsmanagement


Da Qualitätsmanagement und Qualitätssicherung zunehmend an Bedeutung für Produktion, Medizin, Lebensmittel und Projektmanagement gewinnen, sind QM-Kurse gefragte Weiterbildungen. Fortbildung24 listet interessante Seminare auf, die Qualitätsmanagementsysteme, -methoden und Spezialthemen, beispielsweise Audits, thematisieren.

Unter Seminare vergleichen in Qualitätsmanagement finden Sie 652 Kurse mit 5868 unterschiedlichen Terminen in den Städten und weitere Städte in Ihrer Nähe