Technikerschulen SHK vergleichen

Techniker für Heizung Lüftung Klima - SHK

2 Angebote (ca. 18 Orte/Termine) vorhanden.
Technikerschule Sanitär und Klimatechnik - Staatlich geprüfter Techniker Heizung SHK

Technikerschule Heizung SHK / Weiterbildung zum staatlich geprüften Klimatechniker / Sanitärtechniker SHK auch mit Wahlpflichtfach regenerative Energien. Kursangebote Technikerschule SHK z.B. in Frankfurt, Duisburg, Stuttgart, München, Nürnberg, Ingolstadt,

Eckert Schulensale_descr
Kursbewertung

6.444,00Bruttopreis

27.01.2018 - 14.02.2021
44227 Dortmund

Staatlich geprüfter Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechniker

Berufsbegleitende Weiterbildung mit Samstagsunterricht an über 50 Studienorten.

DAA-Technikumsale_descr
Kursbewertung

5.334,00Bruttopreis

07.04.2018
70176 Stuttgart

Technikerschule SHK

Technikerschule SHK oder besser SHK Meisterschule Handwerk

Nach der Ausbildung zum Heizungsbauer stellt sich oft die Frage, ob man nun die Meisterschule SHK besucht oder die Technikerschule für Heizungs-Lüftungs- und Klimatechnik. Grundsätzlich sind beides so genannte Aufstiegsfortbildungen und werden mit dem Meister-BAföG (jetzt Aufstiegs-BAföG) gefördert.
 

Wo sind die Unterschiede zwischen Meisterschule SHK oder Technikerschule?

Zuerst einmal dauert eine Vollzeit-Meisterschule Sanitär und Heizungsbau für alle 4 Teile nur ca. 8-10 Monate. Die Technikerschule SHK dagegen 2 Jahre in Vollzeit bzw. 3,5 bis 4 Jahre berufsbegleitend in Teilzeit. Die Kosten sind in beiden Fällen ziemlich gleich und man sagt allgemein, dass eine Aufstiegsfortbildung Meister oder Techniker immer mit ca. 10.000,-- € zu veranschlagen ist. Bei Vollzeitkursen sollte man den Verdienstausfall ebenfalls nicht außer Acht lassen.

Ein Fernstudium / Fernlehrgang zum staatlich geprüften Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechniker ist oftmals auch eine sehr interessante Möglichkeit. Hier werden teilweise sehr gute und Dozent geführte Fernstudiengänge angeboten. Man sollte auch bei Fernstudiengängen SHK-Techniker darauf achten, dass es feste Wochenzeiten mit einem realen Ansprechpartner in Echtzeit bei den Lehrgänge / Lehrzeiten gibt.
 

Wo liegen die Unterschiede in der Tätigkeit von Meister SHK oder Klimatechniker (Technikerschule)?

Grob gesagt ist der Meister SHK mehr der ausführende Handwerker und somit praktisch auf den Baustellen tätig. Der Klimatechniker ist dagegen mehr im Büro mit Planung, Projektierung und Ausschreibung von Anlagen für Sanitär, Heizung und Lüftung beschäftigt. Somit sollte jeder vor einer Aufstiegs-Weiterbildung im Sanitärbereich bzw. Heizungsbau überlegen, wo seine Talente und Interessen liegen.
 

Zulassung / Voraussetzungen für die Technikerschule SHK

Zur Technikerschule SHK und zur Prüfung zum staatlich geprüften Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechniker wird zugelassen wer
  • eine abgeschlossenen Berufsausbildung als Heizungsbauer oder Bauzeichner hat und ein Jahr Berufserfahrung
  • Wer mindestens 7 Jahre Berufserfahrung in einem der oben genannten Berufe nachweisen kann

Weiter Fortbildungsmöglichkeiten nach der Technikerschule SHK

Mit dem Titel staatlich geprüfter Heizungs-, Sanitär- und Klimatechniker können z.B. folgende Ausbildungen und Weiterbildungen absolviert werden bzw. könnten diese den beruflichen Werdegang und die Verdienstmöglichkeiten wesentlich verbessern:
Was in jedem Fall Sinn macht ist die Ausbildung zum Ausbilder (AdA-Schein), welcher zur Führung von Azubis nötig ist.
 

Wo arbeiten staatlich geprüfte Klimatechniker?

Hier ist das Spektrum größer als bei den SHK-Meistern. Klimatechniker können sowohl in ausführenden Betrieben im Büro zur Planung und im Projektmanagement für Sanitär- und Heizungsanlagen als auch in der Industrie eingesetzt werden. Somit bietet die Technikerschule SHK das breitere Job-Angebot als der Meister Sanitär.
 

Was verdient ein Sanitär- Klimatechniker nach der Technikerschule?

Zum Einstieg sollte das Gehalt pro Monat für staatlich geprüfte Klimatechniker schon bei 2.500,-- € Brutto liegen. Je nach Betriebsgröße und Branche (Industrie oder Handwerk) kann ein Jahreseinkommen später, mit wachsender Verantwortung und Personalführung, schon auch deutlich über 70.000,-- € brutto im Jahr liegen.


Unter Seminare vergleichen in Technikerschulen SHK - Sanitär, Heizung, Klima finden Sie 2 Kurse mit 18 unterschiedlichen Terminen in den Städten und weitere Städte in Ihrer Nähe