Weiterbildung Medien

Weiterbildungen für Verlage und Werbeagenturen

1 Angebot vorhanden.
Bachelor of Arts (B.A.) Grafik-Design - VIRTUELL

Basis des Studiums ist eine fundierte gestalterische Grundausbildung, die um generelle Kenntnisse aus der Betriebswirtschaft und dem Marketing erweitert wird. Die visuelle Gestaltung von Print über Online-Medien und Web-Anwendungen bis hin zu mobilen

Eckert Schulensale_descr
Kursbewertung

10.374,00Bruttopreis

01.04.2018 - 30.09.2021
93128 Regenstauf

Weiterbildungen für Werbeagenturen und Verlage

Ausbildung Weiterbildung Medien und neue Medien

In unserem Angebotsvergleich für Weiterbildung in Medienunternehmen finden Sie nahezu alle Seminare, die für Verlage, Werbeagenturen oder auch Druckereien von Bedeutuing sind. Durch die hohe Innovationsgeschwindigkeit, insbesondere im Bereich der neuen Medien, ist in der Medienbranche das Thema Schulungen schon seit langem quasi ständig zur Pflicht geworden.
 

Welche Weiterbildung sollte man zum Thema Medien unbeding machen?

Zunächst kommt das sicher auf die Ausbildung an. Nach einer Lehre zum Verlagskaufmann oder Medienkaufmann für Digital und Print - wie er heute genannt wird - empfehlen sich zunächst die klassischen Aufstiegsfortbildungen zum Medienfachwirt oder Fachwirt für Marketing IHK.

Ansonsten sind natürlich Seminare zu Online-Marketing, Schulungen zu SEO, Social-Media-Seminare oder Kurse zum Content Management sehr sinnvoll und bringen beruflich mehr Chancen.
 

Spezialisierung in der Medienwelt

Wer eine Ausbildung in der Medienbranche gemacht hat, wird sich früher oder später sicher dort auf einem Gebiet spezialisieren. Meistens führt der Berufsweg in Medienunternehmen dann zum klassischen Journalisten, zum Marketingprofi, zum Medienverkäufer / Medienberater, Vertrieb oder in die kaufmännischen Abteilungen wie Controlling, Buchhaltung, Logistik und Disposition in einem Verlag oder einer Werbeagentur.

Bei Medienunternehmen gibt es aber auch viele weitere kreativen Wege z.B. in die Herstellung - digital und Print - oder bei Musik-Verlagen in die Bereiche Tontechnik, Videoproduktion, Filmeditor / Cutter bis hin zu einer Ausbildung zum Moderator oder Fotograf.
 

Jobs und Ausbildung bei Werbeagenturen

Die meisten Ausbildungsangebote in Werbeagenturen mit Fokus auf Medien sind unter anderem Mediengestalter /in, Kaufmann /frau für Marketingkommunikation aber auch Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung werden in Agenturen und Medienhäusern  ständig gesucht.
 

Voraussetzungen für Ausbildung in einem Medienunternehmen

Mittlerweile ist der mittlere Schulabschluß hier eine Mindestvoraussetzung. Um aber echte Chancen auf einen Ausbildungsplatz in namhaften Medienunternehmen zu bekommen ist das Abitur oder Fachabitur schon fast ein Muss.

In jedem Fall wird aber Kreativität, Kommunikationsstärke und hohe Einsatzbereitschaft im Medienbereich vorausgesetzt.

Was sicher alternativ zu Weiterbildung nach einer Ausbildung in der Medienlandschaft auch interessant und bei FORTBILDUNG24.com gelistet und vergleichbar ist wären z.B. die

Weiterbildung Medienfachwirt
Fortbildung zum Fachwirt für Marketing
Aufstiegsfortbildung Musikfachwirt
Ausbildung zum Tourismusfachwirt
Weiterbildung Veranstaltungsfachwirt / Eventmanager


 

Unter Seminare vergleichen in Medien, Verlage, Druckerei, Werbeagenturen finden Sie 1 Kurs mit 9 unterschiedlichen Terminen in der Stadt und weitere Städte in Ihrer Nähe