Staatlich geprüfter Techniker Maschinenbau

Ausbildung Techniker Maschinentechnik vergleichen

10 Angebote (ca. 90 Orte/Termine) vorhanden.
Weiterbildung zum staatlich geprüften Maschinenbautechniker

Hoch angesehener und staatlich anerkannter Abschluss: Sie werden darauf vorbereitet, anspruchsvolle und selbstständige Aufgaben in der Entwicklung, Konstruktion, Betriebstechnik aber auch im Vertrieb, Service und im Marketing zu übernehmen.

Sabel Akademie
Kursbewertung

Preis auf Anfrage

12.09.2017 - 31.07.2019
80336 München

Weiterbildung Maschinenbau-Techniker, Technikerschule in Bayern

Technikerschule Maschinenbau als Fernlehrgang oder vor Ort. Die Weiterbildung stattlich geprüfter Techniker im Maschinenbau können Sie bei uns als Fernstudium oder an unseren Bildungsstätten / Technikerschulen vor Ort in z.B. München, Nürnberg, Augsburg,

Eckert Schulen
Kursbewertung

9.480,00Bruttopreis

12.09.2017 - 26.07.2019
93128 Regenstauf

Weiterbildung zum Maschinenbau-Techniker in Kiel

Die Ausbildung an der Technikerschule in Kiel findet berufsbegleitend und in Vollzeit statt. Weiterbildung zum Techniker mit Fachrichtung Maschinentechnik.

Fachschule für Technik der T-A-Nord
Kursbewertung

6.850,00Bruttopreis

01.10.2017 - 01.09.2021
24106 Kiel

Weiterbildung zum Maschinenbautechniker Technikerschule in Rostock

Die Ausbildung zum staatlich geprüften Techniker Fachrichtung Maschinenbau wird berufsbegleitend von der Technikerschule in Rostock angeboten. Der Schwerpunkt liegt auf dem Thema Fertigung.

Fachschule für Technik der T-A-Nord
Kursbewertung

5.600,00Bruttopreis

01.10.2017 - 01.03.2021
18055 Rostock

Geprüfte/r Industrietechniker/-in IHK Fachrichtung Maschinenbau (Vollzeit)

Anwendungskompetenz Technik Mathematische und naturwissenschaftliche Gesetzmäßigkeiten - Technische Mathematik: Gleichungen - Winkelfunktionen - Planimetrie - Stereometrie etc. - Grundlagen in Physik und Chemie: Chemische Reaktionen - Exotherme und

IHK Akademie Schwaben Weiterbildung GmbH
Kursbewertung

5.390,00umsatzsteuerfrei

06.10.2017 - 26.10.2019
87600 Kaufbeuren

Weiterbildung Maschinentechniker - Schwerpunkt Industrial Engineering #city pre=

Technikerschule für Maschinentechniker mit Schwerpunkt Industrial Engineering. Der Lehrgang findet in Vollzeit, Teilzeit oder schichtbegleitend statt!

TEUTLOFF® Technische Akademie gGmbH
Kursbewertung

6.000,00Bruttopreis

16.10.2017 - 30.10.2021
38122 Braunschweig

Weiterbildung Maschinentechniker - Schwerpunkt Automotive Engineering #city pre=

Diese Technikerschule bietet den Lehrgang in Vollzeit, Teilzeit oder schichtbegleitend an. Der Schwerpunkt der Ausbildung liegt auf dem Thema Automotive Engineering.

TEUTLOFF® Technische Akademie gGmbH
Kursbewertung

6.000,00Bruttopreis

16.10.2017 - 30.10.2021
38122 Braunschweig

Geprüfte/r Industrietechniker/in Fachrichtung Maschinenbau

Sie erwerben die Befähigung, zielgerichtet und verantwortungsvoll Lösungen für technische Problemstellungen in Betrieben unterschiedlicher Größe, insbesondere im Zusammenhang mit den Herausforderungen des internationalen Wettbewerbs, entwickeln zu können

GARP Bildungszentrum
Kursbewertung

8.200,00Bruttopreis

17.11.2017 - 29.04.2020
73207 Plochingen

Vorbereitungskurse für angehende Meister/-innen und Techniker/-innen (Verfahrenstechnik)

Detailinfo: 9 Wochen, 1 x wöchentlich 16:30 -– 19:30 Uhr Inhalte: Aufgaben der chemischen Verfahrenstechnik, Verfahrenstechnische Grundoperationen, Darstellung von Verfahren in Fließbildern, Einteilung und Eigenschaften von Werkstoffen,

Provadis Partner für Bildung und Beratung GmbH
Kursbewertung

365,00Bruttopreis

sofort möglich
65926 Frankfurt am...

Maschinenbautechniker

Die Technikerschule für Maschinenbau

Die Weiterbildung zum staatlich geprüften Maschinenbautechniker ist eine so genannte Aufstiegsfortbildung und wird mit dem Aufstiegs-BAföG (früher Meister-BAföG) gefördert. Beliebt und geeignet für Personen, die vorher eine Ausbildung im Bereich Metallbau, Analagenmechaniker, Industriemechaniker, Werkzeugmechaniker etc. absolviert haben.
 

Wo werden Maschinenbautechniker eingesetzt?

Hauptsächlich finden staatlich geprüfte Maschienebautechniker ihre Tätigkeiten in den Fachpositionen oder Leitungsfunktionen in z.B. Maschinenbauunternehmen, Ingenieurbüros oder der KFZ-Industrie. Dabei sind die Techniker /innen meistens tätig in den Bereichen Konstruktion, Entwicklung, Qualitätssicherung oder Planung. Ein Maschinenbautechniker kann durchaus auch auf Positionen arbeiten, die eigentlich für Ingenieure vorgesehen sind. Im Normalfall ist der Techniker jedoch der Mittelsmann zwischen den Industriemeistern und den Ingenieuren und meistens den Meistern überstellt.
 

Wie lange dauert die Technikerschule Maschinenbau?

Wenn bereits ein Berufskolleg vorliegt, so kann die Technikerschule in einem Jahr absolviert werden. Ansonsten dauert die Weiterbildung zum staatlich geprüften Maschinenbautechniker 2 Jahre in Vollzeit oder 4 Jahre in Abendschule berufsbegleitend.
 

Was kostet die Technikerschule für Maschinenbau?

Zunächst wird diese Fortbildung meistens mit dem Aufstiegs-BAföG gefördert. Die Kosten belaufen sich bei staatlichen Schulen auf ein paar hundert Euro. Da man aber eine Förderung erhält, kann die Schule eigentlich frei gewählt werden.

Dazu gibt es natürlich auch die Wahlmöglichkeit, den Maschinenbautechniker als Fernstudium oder in Abendschule zu absolvieren. Die Kosten bei einer Fernschule / Fernlehrgang liegen ziwschen 4.000,-- - und 5.000,-- €. Bei Vollzeit- und Präsentlehrgängen können schon auch 8.000,-- -10.000,-- € anfallen.

Bitte auf folgende Punkte bei Kosten oder Preisangaben der Technikerschule  achten:
 
  • Kann ich die Kosten in monatlichen Raten zahlen?
  • Wird ein kostenloser Probeunterricht an der Technikerschule angeboten?
  • Kommen zu den Gebühren noch Extrakosten wie Material dazu?
  • Wie hoch sind die Prüfungsgebühren für den Maschinenbautechniker?
  • Den Verdienstausfall bei Vollzeitlehrgängen nicht vergessen....

Noch ein Tipp:
Informiert Euch auch vorher über die Erfolgsquote der Teilnehmer in den letzten Jahren. Schaut Euch Foren und Chatrooms zu Technikerschulen an und macht Euch zu der Schulauswahl schlau. Damit sichert ihr bestmöglich ab, ob die Technikerschule eurer Wahl zu den besten oder angesehensten in Deutschland zählt
 

Lohnen sich zusätzliche Seminare und Weiterbildungen für den Maschinenbautechniker?

Zusätzliche Qualifikationen sind immer hilfreich bei der Jobsuche oder bei Gehaltsverhandlungen. In jedem Fall sollte man den AdA-Schein / Ausbildereignung nach AEVO machen. Ansonsten empfehlen sich für Maschinenbautechniker Weiterbildungsthemen wie z.B.

Seminare in Pneumatik und Hydraulik
Seminare zu Metallkunde und Metallverarbeitung
Schulungen in Tribologie und Schmierungstechnik
Kurse zur Anlagensteuerung SPS SIMATIC
Messtechnik und Materialprüfung
Führungskräftetraining für Jungmanager (erstmals Führungskraft)
 

Was verdient ein staatlich geprüfter Maschinebautechniker?

Wie bereits oben beschrieben, können Maschinenbautechniker durchaus auch auf Positionen von Ingenieuren sitzen. Somit kann man in dieser Branche mit einigen Jahren Berufserfahrung durchaus auch 60.000 bis 80.000,-- € Jahresgehalt erzielen. In Deutschland liegt der Mittelwert des Monatsgehalts eines Maschinenbautechnikers allerdings bei ca. 3.700,-- € Brutto


Unter Seminare vergleichen in Staatlich geprüfter Maschinenbautechniker finden Sie 10 Kurse mit 90 unterschiedlichen Terminen in den Städten geprüfter Techniker Maschinenbau München, geprüfter Techniker Maschinenbau Kiel, geprüfter Techniker Maschinenbau Rostock, geprüfter Techniker Maschinenbau Kaufbeuren, geprüfter Techniker Maschinenbau Braunschweig, geprüfter Techniker Maschinenbau Frankfurt am Main, geprüfter Techniker Maschinenbau Regenstauf, geprüfter Techniker Maschinenbau Plochingen usw.