Seminare für jede Branche

Ausbildung zum Immobilienfachwirt IHK bzw. Immobilienwirt

27 Angebote (ca. 243 Orte/Termine) vorhanden.
Immobilienfachwirt-AusbildungWeiterbildung geprüfter Immobilienfachwirt IHK

Der Immobilienfachwirt ist in Deutschland eine höhere kaufmännische Qualifikation auf Meisterebene mit öffentlich-rechtlichem Abschluß. Die bundeseinheitliche Prüfung nimmt eine IHK (Industrie- und Handelskammer) ab.

Diese kaufmännische Fortbildung zum "geprüften Immobilienfachwirt" ist eine der beliebtesten Fachwirte. Diese werden vorwiegend eingesetzt bei
  • Immobilienmakler, Wertermittler
  • Bauunternehmen, Bauingenieure, Architektur-Büros
  • Facility-Management, Wohnbauverwaltung
  • Banken (vorwiegend Immobilienfinanzierung)
  • Versicherungen (vorwiegend Gebäudeversicherung, oft Leistungsabteilung/Schadenfälle)

Durch die grundlegenden BWL-Kenntnisse, Controlling, Personalführung u. a. erfüllen Immobilienfachwirte Kriterien, die dazu führen, dass diese auch außerhalb der Immobilien-Branche gerne gesehen sind (Verwaltungen und Dientleistungen aller Art).

Aufgaben eines Immobilienfachwirts

Die Kenntnisse des Immobilienfachwirts sind weitläufig und umfassen im mittleren und oberen Management Betriebswirtschaft (BWL) & Controlling, Geschäftsprozesse in der Immobilienwirtschaft, Immobilien-Bewirtschaftung, Bauprojekt-Management, Personalführung, Immobilien-Marketing, Immobilien-Vertrieb, Tätigkeiten als Immobilienmakler, Wertermittlung von Immobilien.

Immobilienfachwirt: Ausbildung oder Aufstiegsfortbildung?

Obwohl der Lehrgang häufig als "Ausbildung Immobilienfachwirt" deklariert wird, handelt es sich aber tatsächlich um eine Aufstiegsfortbildung. Für die Prüfungszulassung ist die Teilnahme an einem Lehrgang nicht erforderlich.

Immobilienfachwirt Vollzeit, Teilzeit oder Fernstudium?

Der DIHK-Rahmenplan sieht für die Ausbildung zum Immobilienfachwirt 530 Unterrichtsstunden vor (Empfehlung). Die IHK bzw. deren Schulungszentren, sowie private Schulen bieten Prüfungsvorbereitungen in der Regel zwischen 3 und 24 Monaten in Teilzeit (berufsbegleitend) oder auch als Vollzeit-Kurs an. Zudem finden Sie auch Schulungsangebote als Fernstudium. Filtern Sie dafür bitte das Suchergebnis nach "Fernstudium / Fernlehrgang".

Immobilienfachwirt Gehalt

Welche Karrierechancen und welches damit verbundene Gehalt ist als Immobilienfachwirt zu erwarten? Lohnt sich eine "Ausbildung" zum Immobilienfachwirt überhaupt?

Bei der Abschätzung über ein Immobilienfachwirt-Gehalt gibt es einige Faktoren zu berücksichtigen. Die wichtigsten sind
  • Unternehmensart: Immobilienmakler, Bauunternehmen, Bank, Versicherer (Gebäudeversicherung), etc.
  • Region
  • Verantwortungsbereich innerhalb des Unternehmens
  • Persönlichkeit des Immobilienfachwirts und Verhandlungsgeschick in puncto Gehalt


Unter Seminare vergleichen in Immobilienfachwirt IHK, Immobilienwirt, Wertermittler finden Sie 27 Kurse mit 243 unterschiedlichen Terminen in den Städten Berlin, Augsburg, Traunstein, Hamburg, Köln, München, Essen usw.
weiterlesen

Ausbildung geprüfter Immobilienfachwirt inkl. AdA-Schein

Unsere Ausbildung / Weiterbildung zum geprüften Immobilienfachwirt / zur geprüften Immobilienfachwirtin ist inkl. AdA-Schein und findet in zahlreichen Städten statt. Unter anderem in Augsburg, Bochum, Bonn, Dortmund, Dresden, Duisburg, Düsseldorf, Essen,

COMCAVE.COLLEGE GmbH
07.02.2017
10587 Berlin

  • Preis auf Anfrage
Kursbewertung

Weiterbildung zum Immobilienfachwirt

Diese Ausbildung zum geprüften Immobilienfachwirt (IHK) findet in Augsburg, Bochum, Dortmund, Dresden, Duisburg, Düsseldorf, Essen, Hamburg, Hannover, Karlsruhe und weiteren Standorten statt.

cpi consulting + training GmbH
07.02.2017
86153 Augsburg

  • Preis auf Anfrage
Kursbewertung

Immobilienfachwirt/in (IHK)

* Lern- und Arbeitsmethodik * BWL und rechtliche Grundlagen * Volkswirtschaftslehre * Unternehmensführung/ -steuerung * Immobilienbewirtschaftung * Bauprojektmanagement * Marktorientierung und Vertrieb, Maklertätigkeit * Personal, Arbeitsorganisation

Academy 2.0 GmbH
07.02.2017
86153 Augsburg

  • Preis auf Anfrage
Kursbewertung

Weiterbildung Immobilienfachwirt berufsbegleitend als Abendschule in München

Die Abendschule zum Immobilienfachwirt IHK in München ist eine Weiterbildung, die berufsbegleitend stattfinden kann. Wir vermitteln ein fundiertes Fachwissen und eine sichere Kommunikation.

Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern
07.02.2017 - 27.09.2018
83278 Traunstein

  • 3.630,00Bruttopreis
Kursbewertung

Sachverständiger Wertermittlung von Immobilien (TÜV) - Modul 9.

Ihr Weg zum "Sachverständigen für die Wertermittlung von bebauten und unbebauten Grundstücken (TÜV)".

TÜV Rheinland Akademie GmbH
10.02.2017 - 11.02.2017
22527 Hamburg

  • 737,80Bruttopreis
Kursbewertung

Beurteilung Immobilieninvestment: Renditen - Yields - Verzinsungen

Um ein Immobilieninvestment sicher beurteilen zu können ist es nötig, die nationalen und internationalen Bewertungsverfahren zu verstehen sowie ihre Interaktionen, die vor allem in den jeweiligen Verzinsungen liegen. Unser Seminar zeigt Ihnen die Anwendung

VÖB-Service GmbH
10.02.2017
10785 Berlin

  • 820,00umsatzsteuerfrei
Kursbewertung

Immobilienfachwirt (IHK). Prüfungsvorbereitung.

Sichern Sie sich Ihren Erfolg.

TÜV Rheinland Akademie GmbH
13.02.2017 - 18.02.2017
51105 Köln

  • 320,00Bruttopreis
Kursbewertung

Sachverständiger Wertermittlung von Immobilien (TÜV) - Modul 4.

Ihr Weg zum "Sachverständigen für die Wertermittlung von bebauten und unbebauten Grundstücken (TÜV)".

TÜV Rheinland Akademie GmbH
17.02.2017 - 18.02.2017
80809 München

  • 737,80Bruttopreis
Kursbewertung

Sachverständiger Wertermittlung von Immobilien (TÜV) - Modul 10.

Ihr Weg zum "Sachverständigen für die Wertermittlung von bebauten und unbebauten Grundstücken (TÜV)".

TÜV Rheinland Akademie GmbH
03.03.2017 - 04.03.2017
22527 Hamburg

  • 737,80Bruttopreis
Kursbewertung

Geprüfte/-r Immobilienfachwirt/-in (IHK)

Ob für die Abwicklung von Immobilienfinanzierungen, die Akquise von Gewerbeobjekten oder die Verwaltung von Wohneinheiten: Immobilienfachwirte sind aufgrund ihres Know-hows vielseitig einsetzbar. Sie kennen sich mit betriebswirtschaftlichen Abläufen aus

BildungsCentrum der Wirtschaft gGmbH
04.03.2017 - 04.03.2018
45141 Essen

  • 2.700,00Bruttopreis
Kursbewertung

Volks- und betriebswirtschaftliche Grundlagen für den Immobiliensachverständigen,

Inhalte des Seminars sind u.a. Volkswirtschaftliche Grundlagen, Besonderheiten des Immobilienmarktes, Bestimmungsgründe für Immobilienpreise, Immobilienzyklen und spekulative Blasen außerdem Einordnung, Grundbegriffe und Grundtatbestände der Betriebswirtschaftslehre,

VÖB-Service GmbH
09.03.2017
53175 Bonn

  • 735,00umsatzsteuerfrei
Kursbewertung

Sachverständiger Wertermittlung von Immobilien (TÜV) - Modul 5.

Ihr Weg zum "Sachverständigen für die Wertermittlung von bebauten und unbebauten Grundstücken (TÜV)".

TÜV Rheinland Akademie GmbH
24.03.2017 - 25.03.2017
80809 München

  • 737,80Bruttopreis
Kursbewertung

Gepr. Immobilienfachwirt/-in (IHK)

Wir vermitteln die notwendigen Qualifikationen, die es dem/der Kursteilnehmer/-in auch in Zeiten wirtschaftlicher Instabilität ermöglichen, in der Immobilienwirtschaft sowohl im Immobilienunternehmen, als auch bei einer selbstständigen Tätigkeit eigenständig

bbw Akademie für Betriebswirtschaftliche Weiterbildung GmbH
27.03.2017
10625 Berlin

  • 4.482,00Bruttopreis
Kursbewertung

Sachverständiger Wertermittlung von Immobilien (TÜV) - Prüfung.

Zertifikatsprüfung zum "Sachverständigen für die Wertermittlung von bebauten und unbebauten Grundstücken (TÜV)".

TÜV Rheinland Akademie GmbH
21.04.2017
22527 Hamburg

  • 547,40Bruttopreis
Kursbewertung

Sachverständiger Wertermittlung von Immobilien (TÜV) - Modul 6.

Ihr Weg zum "Sachverständigen für die Wertermittlung von bebauten und unbebauten Grundstücken (TÜV)".

TÜV Rheinland Akademie GmbH
28.04.2017 - 29.04.2017
80809 München

  • 737,80Bruttopreis
Kursbewertung

Rückschlagszenarien europäischer Krisenlagen auf deutsche Immobilienmärkte,

Krisenhaftigkeit und Krisenmüdigkeit erscheinen als neue Normalität in Europa: Finanzmarktkrise, Schuldenkrise, exzessive Geldpolitik der Zentralbank, Negativzinsen für Sparer, Flüchtlingskrise, Parteienmüdigkeit, Investitionszurückhaltung. Gegenwärtig

VÖB-Service GmbH
03.05.2017
10785 Berlin

  • 820,00umsatzsteuerfrei
Kursbewertung

Geprüfte/-r Immobilienfachwirt/-in (IHK)

Nach einer abgeschlossenen Berufsausbildung im kaufmännischen oder verwaltenden Bereich und einigen Jahren Berufserfahrung sind viele Angestellte auf der Suche nach weiteren Aufstiegsmöglichkeiten. Diese lassen sich mit einem entsprechenden Abschluss

IBB Institut für Berufliche Bildung AG
17.05.2017
04103 Leipzig

  • Preis auf Anfrage
Kursbewertung

Sachverständiger Wertermittlung von Immobilien (TÜV) - Modul 7.

Ihr Weg zum "Sachverständigen für die Wertermittlung von bebauten und unbebauten Grundstücken (TÜV)".

TÜV Rheinland Akademie GmbH
19.05.2017 - 20.05.2017
80809 München

  • 737,80Bruttopreis
Kursbewertung

Sachverständiger Wertermittlung von Immobilien (TÜV) - Modul 8.

Ihr Weg zum "Sachverständigen für die Wertermittlung von bebauten und unbebauten Grundstücken (TÜV)".

TÜV Rheinland Akademie GmbH
23.06.2017 - 24.06.2017
80809 München

  • 737,80Bruttopreis
Kursbewertung

Weiterbildung geprüfte/r Immobilienfachwirt/-in (IHK) in Mönchengladbach - Kompaktkurs

Diese Ausbildung zum geprüften Immobilienfachwirt/-in (IHK) wird berufsbegleitend und als Crashkurs in Mönchengladbach angeboten.

Industrie- und Handelskammer Mittlerer Niederrhein
31.08.2017 - 12.10.2018
41061 Mönchengladb...

  • 2.490,00Bruttopreis
Kursbewertung
Weiterbildung geprüfter Immobilienfachwirt IHK

Der Immobilienfachwirt ist in Deutschland eine höhere kaufmännische Qualifikation auf Meisterebene mit öffentlich-rechtlichem Abschluß. Die bundeseinheitliche Prüfung nimmt eine IHK (Industrie- und Handelskammer) ab.

Diese kaufmännische Fortbildung zum "geprüften Immobilienfachwirt" ist eine der beliebtesten Fachwirte. Diese werden vorwiegend eingesetzt bei
  • Immobilienmakler, Wertermittler
  • Bauunternehmen, Bauingenieure, Architektur-Büros
  • Facility-Management, Wohnbauverwaltung
  • Banken (vorwiegend Immobilienfinanzierung)
  • Versicherungen (vorwiegend Gebäudeversicherung, oft Leistungsabteilung/Schadenfälle)

Durch die grundlegenden BWL-Kenntnisse, Controlling, Personalführung u. a. erfüllen Immobilienfachwirte Kriterien, die dazu führen, dass diese auch außerhalb der Immobilien-Branche gerne gesehen sind (Verwaltungen und Dientleistungen aller Art).

Aufgaben eines Immobilienfachwirts

Die Kenntnisse des Immobilienfachwirts sind weitläufig und umfassen im mittleren und oberen Management Betriebswirtschaft (BWL) & Controlling, Geschäftsprozesse in der Immobilienwirtschaft, Immobilien-Bewirtschaftung, Bauprojekt-Management, Personalführung, Immobilien-Marketing, Immobilien-Vertrieb, Tätigkeiten als Immobilienmakler, Wertermittlung von Immobilien.

Immobilienfachwirt: Ausbildung oder Aufstiegsfortbildung?

Obwohl der Lehrgang häufig als "Ausbildung Immobilienfachwirt" deklariert wird, handelt es sich aber tatsächlich um eine Aufstiegsfortbildung. Für die Prüfungszulassung ist die Teilnahme an einem Lehrgang nicht erforderlich.

Immobilienfachwirt Vollzeit, Teilzeit oder Fernstudium?

Der DIHK-Rahmenplan sieht für die Ausbildung zum Immobilienfachwirt 530 Unterrichtsstunden vor (Empfehlung). Die IHK bzw. deren Schulungszentren, sowie private Schulen bieten Prüfungsvorbereitungen in der Regel zwischen 3 und 24 Monaten in Teilzeit (berufsbegleitend) oder auch als Vollzeit-Kurs an. Zudem finden Sie auch Schulungsangebote als Fernstudium. Filtern Sie dafür bitte das Suchergebnis nach "Fernstudium / Fernlehrgang".

Immobilienfachwirt Gehalt

Welche Karrierechancen und welches damit verbundene Gehalt ist als Immobilienfachwirt zu erwarten? Lohnt sich eine "Ausbildung" zum Immobilienfachwirt überhaupt?

Bei der Abschätzung über ein Immobilienfachwirt-Gehalt gibt es einige Faktoren zu berücksichtigen. Die wichtigsten sind
  • Unternehmensart: Immobilienmakler, Bauunternehmen, Bank, Versicherer (Gebäudeversicherung), etc.
  • Region
  • Verantwortungsbereich innerhalb des Unternehmens
  • Persönlichkeit des Immobilienfachwirts und Verhandlungsgeschick in puncto Gehalt