Anbieter für Steuerseminare / Steuerrecht vergleichen

Steuerseminare und Kurse zum Thema Steuerrecht

413 Angebote (ca. 3717 Orte/Termine) vorhanden.
Verrechnungspreise in der Betriebsprüfung - Dokumentation, Verteidigung und Nachbereitung

Sicher durch die Betriebsprüfung - Verrechnungspreise korrekt dokumentieren, Steuerkonzepte verteidigen und Gewinnkorrekturen vermeiden. In diesem Seminar lernen Sie Konflikte zu vermeiden und Steuerrisiken deutlich zu reduzieren.

FORUM Institut für Management GmbH
Kursbewertung

1.178,10Bruttopreis

25.10.2017
69123 Heidelberg

Umsatzsteuer aktuell - Schwerpunkt Auslandsumsätze

"- Umsatzsteuersystematik - Umsatzgeschäfte mit dem Ausland (Ausfuhrlieferung, innergemeinschaftliche Lieferung, Reihengeschäfte, innergemeinschaftliche Dreiecksgeschäfte, sonstige Dienstleistungen ""im Ausland"") - Innergemeinschaftlicher Erwerb "

IHK Akademie Schwaben Weiterbildung GmbH
Kursbewertung

320,00umsatzsteuerfrei

25.10.2017
86159 Augsburg

Die elektronische Rechnung 2017

- Rechtliche Grundlagen und Neuerungen - Umstellungsprozess in der Praxis - Scannen von Rechnungen - Aufbewahrungs- und Archivierungspflichten - Innerbetriebliches Kontrollverfahren in der Praxis - Prüfungsschwerpunkte der Finanzverwaltung

IHK Akademie Schwaben Weiterbildung GmbH
Kursbewertung

320,00umsatzsteuerfrei

25.10.2017
86159 Augsburg

Tagesseminar - Steuerliche Betriebsprüfung

Wenn sich der Betriebsprüfer des Finanzamtes angesagt hat, beschleicht die meisten Unternehmer ein ungutes Gefühl – auch wenn diese sich keiner Schuld bewusst sind. Oft haben solche Prüfungen nämlich erhebliche Steuernachzahlungen zur Folge. Zunehmend

Steuerakademie Debler GmbH
Kursbewertung

275,00Bruttopreis

25.10.2017
81243 München

Steuerrecht im Immobilienbereich

Bei An- und Verkauf, Vermietung und gewerblicher Nutzung von Immobilien sowie Investitionen in Immobilien spielen steuerliche Überlegungen eine wichtige Rolle, weil sie nicht selten über Erfolg oder Misserfolg der Investition entscheiden können. In diesem

IFM Institut für Managementberatung GmbH
Kursbewertung

1.547,00Bruttopreis

25.10.2017 - 26.10.2017
80333 München

Doppik / Kommunales Rechnungswesen - Bilanzierung und Jahresabschluss

Die Umstellung der kommunalen Verwaltungen auf die kaufmännische Buchführung wird derzeit vollzogen. Immer drängender stellen sich damit Fragen zur laufenden Bilanzierung und zum Jahresabschluss. Dieses Seminar vermittelt das nötige Fachwissen für die

IFM Institut für Managementberatung GmbH
Kursbewertung

1.249,50Bruttopreis

25.10.2017 - 26.10.2017
20354 Hamburg

Umsatzsteuer bei Immobilien

Erwerb und Veräußerung von Grundstücken - Herstellung von Gebäuden - Vermietung und Verpachtung von Grundstücken - Übergang der Steuerschuldnerschaft - Berichtigung des Vorsteuer-Abzugs

AH Akademie für Fortbildung Heidelberg GmbH
Kursbewertung

940,10Bruttopreis

26.10.2017
63067 Offenbach

Seminar: Basiswissen Recht und Steuern bei Unternehmensgründungen

Erfahren Sie in diesem Seminar mehr zum Thema Unternehmensgründung: Welche rechtlichen Vorgaben und Steueraspekte müssen beachtet werden? Weitere Themen: Haftung, Arbeitsverhältnisse, Abmahnungen, Finanzierung, Firmenwagen u.v.m.

MANAGER INSTITUT
Kursbewertung 4,3 / 5

1.475,60Bruttopreis

26.10.2017 - 27.10.2017
4051 Basel

Mitarbeiterentsendung ins Ausland sozialversicherungs-/steuerrechtliche Aspekte

Die internationale Mobilität nimmt stetig zu. Der erste Schritt ins Ausland beginnt schon vor der Grenze. Neben unzähligen steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Fragestellungen sind arbeitsrechtliche Aspekte, das Arbeitserlaubnis- und Aufenthaltsrecht

IHK Bodensee-Oberschwaben
Kursbewertung

240,00Bruttopreis

26.10.2017
88250 Weingarten

Betriebliche Steuerprüfungen

Prüfungsthemen - Verträge zwischen Gesellschaften und Gesellschafts-Geschäftsführer mit Auslandsbezug - Aufwendungen für Geschenke, Bewirtungskosten Vorbereitung auf die Prüfung - Kriterien der Finanzverwaltung für die Betriebsauswahl -

MANAGER INSTITUT
Kursbewertung

940,10Bruttopreis

27.10.2017
4051 Basel

Inlands- und Auslandsrechnungen in 2017 - Praxisorientierte Lösungen für einen sicheren Vorsteuerabzug

Ersparen Sie Ihrem Unternehmen, aber auch Ihren Lieferanten bei einer Betriebsprüfung hohe Nachforderungen zuzüglich Verzinsung! Schützen Sie Ihren Kunden vor dem Verlust seines Vorst-Abzugs und sich selbst vor Schadensersatzforderungen. Sie erhalten

FORUM Institut für Management GmbH
Kursbewertung

1.178,10Bruttopreis

27.10.2017
50676 Köln

Fachseminar - Neues im Steuerrecht 2017

Dieses Seminar bildet einen kompakten Überblick über die wichtigsten Gesetzesänderungen im Steuerrecht. Relevant ist dies nicht nur für Steuerfachangestellte oder Steuerfachwirte. Wir sprechen alle an, die steueroptimiert für das eigene Unternehmen handeln

Berufsbildungszentrum (BBZ) Augsburg gGmbH
Kursbewertung

Preis auf Anfrage

28.10.2017
86159 Augsburg

Lohnbuchhaltung - Ergänzungsmodul Steuerrecht - Theorie und Praxis mit DATEV

Aufbauend auf den mitgebrachten Kenntnissen der Lohnbuchhaltung wird in diesem zweiwöchigen Modul die Theorie der steuerlichen und sozialversicherungsrechtlichen Aspekte genauer untersucht und in praktischen Abrechnungsübungen angewandt. Dabei betrachten

IBB Institut für Berufliche Bildung AG
Kursbewertung

Preis auf Anfrage

30.10.2017



Weiterbildung Bilanzierung - Seminare Bilanzkennzahlen

Gewinn- und Verlustrechnung und Bilanz - Grundsätze der Bewertung - Abschreibung - Rückstellung - Bilanzkennzahlen - Formelsammlung - Liquidität und Rentabilität - Bilanzen grundsätzlich lesen und verstehen - Grenzen und Aussagefähigkeit

MANAGER INSTITUT
Kursbewertung

1.713,60Bruttopreis

01.11.2017 - 03.11.2017
4051 Basel

Verfahrensdokumentation im digitalen Rechnungswesen

Seit dem Inkrafttreten des Steuervereinfachungsgesetzes 2011 hat sich in der Praxis die digitale Rechnungsübermittlung schnell verbreitet. Die vermeintlich "vereinfachte" steuerrechtliche Anerkennung von digital übermittelten Rechnungen wurde durch das

Verlag Dashöfer GmbH
Kursbewertung

654,50Bruttopreis

01.11.2017
22111 Hamburg

Internationale Rechnungslegung / IFRS

Ziel ist es, den Teilnehmern fundierte Grundlagen der IAS/IFRS zu vermitteln und diese in praktisches Können zu transferieren. Sie werden in die Lage versetzt, die erforderlichen Umstellungsmaßnahmen von HGB zu IAS/IFRS zu verstehen und praktisch umzusetzen."

IFM Institut für Managementberatung GmbH
Kursbewertung

1.487,50Bruttopreis

01.11.2017 - 03.11.2017
14482 Potsdam

Weiterbildung: Steuerrecht in der Immobilienwirtschaft

Bereits beim Erwerb von Immobilien (Grundstücken und Gebäuden) sind steuerrechtliche Fragen zu beantworten. Beispielsweise die Behandlung der Grunderwerbsteuer und der Umsatzsteuer. Die Behandlung von Abbruchkosten und Teilabrisskosten nach der Anschaffung

Verlag Dashöfer GmbH
Kursbewertung

642,60Bruttopreis

02.11.2017
65479 Frankfurt

Steuerseminare, Weiterbildung für Steuerberater

Steuerseminare / Grundlage Steuern

Als Steuerberater oder Wirtschaftsprüfer muss man nicht nur sehr genau arbeiten, sondern sich auch sehr gut mit steuerrechtlichen und buchhalterischen Grundlagen auskennen. Es gibt alleine 27 Rechtsrubriken in Deutschland nach denen das Steuerrecht aufgeteilt wird. darunter die bekanntesten wie Umstatzsteuergesetz, Grundsteuergesetz, Gewerbesteuergesetz, KFZ-Steuergesetz. Weniger bekannt ab hier mal erwähnt sind z.B. das rennwett- und Lotteriegesetz, Energiesteuergesetz, Biersteuergesetz oder Schaumweinsteuergesetz.

Somit umfasst alleine die Grundlagen zum Steuerrecht ein breites Spektrum....

 

Steuerberater Tätigkeiten und Abrechnung

Ein Steuerberater ist sowohl für Firmen als auch für Privatkunden bei der Gestaltung der Steuererklärung, der Jahresabschlüsse und der  Steuererklärungen zuständig. Außerdem vertritt er seinen Kunden vor dem Finanzamt bzw. Finanzgericht, wenn es um steuerliche Angelegenheiten geht. Er hat dazu das Recht mit einem eigens für Steuerberater geschaffenen Entgeltabrechnung der StBVV (Steuerberatervergütungsverordnung) seine Leistungen abzurechnen. Diese sind Wer Steuerberater werden möchte, muss entweder ein Studium, oder eine kaufmännische Ausbildung mit anschließend langjähriger Berufstätigkeit vorweisen können. Anschließend muss er eine Steuerberaterprüfung absolvieren, ehe er in diesem Bereich tätig werden kann.
 

Steuer - Seminare, Schulungen und Weiterbildung

Darüber hinaus gibt es noch etliche Seminare und Workshops zu Steuerthemen, die für die tägliche Arbeit von Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern hilfreich und nützlich sind. Dazu zählen auch BWL, Immobilienrecht und juristische Themen. Insbesondere aber bedeutet ein Job in der Steuerberatung, dass Mitarbeiter wie Lohnbuchhalter, Bilanzbuchhalter, Steuerfachangestellt und der Steuerberater selbst immer auf dem aktuellen Stand der Gestze sein müssen. Dazu sind regelmäßige Schulungen, Seminare und Kurse zum aktuellen Steuerrecht quasi Pflicht - heute auch lebenslanges lernen oder weiterbilden genannte.
 

Steuern und Steuergesetze - Herkunft und Bedeutung

Die Grundbedeutung des Wortes Steuer ist Beihilfe oder Stütze. Das Steuergesetz ist eine staaliche Rechtsnorm und im Grundgesetz verankert. In der heutigen Sprachge bezeichnet Steuern allerdings Finanzleistungen die von Bund, Ländern und Kommunen erhoben werden. Steuern werden von Bund, Ländern oder Kommunen erhoben, um Einnahmen zu erzielen und müssen abgegeben werden, ohne dass eine direkte Leistung dafür erfolgt.

Der Arbeitsbereich zum Thema Steuern findet sich unter anderem im privaten Sektor als auch im öffentlichen Sektor, sprich bei Staat oder in der Gemeinde. Es werden viele verschiedene Arbeitsplätze für Fachpersonal dazu angeboten. Z.B. Steuerberater, Steuerfachangestellte, Steuerfachwirte oder Tätigkeiten im Steuerrecht und in der Lohnbuchhaltung sind nur einige davon.
 

Steuern und Finanzen in Unternehmen

In Unternehmen sind transparente Gehaltsabrechnungen / Lohnbuchhaltung und Steuerzahlungen von hoher Bedeutung. Lohnbuchhalter eines Unternehmens sind Sie für Gehaltsabrechnungen, Gehaltshöhe, Urlaubsanträge und verschiedene Verwaltungstätigkeiten im Bereich der Steuern verantwortlich. Sie müssen dabei auch Gesetze zu Versicherungspflicht (Einkommensgrenzen zur Privatversicherung) und andere Kriterien beachten. Damit müssen Mitarbeiter und Steuerfachleute hier immer auf dem akltullen Wissenstand sein.

Zum Thema Steuern ändern sich Verwaltungs- und Rechtsvorschriften ständig, so dass eine kontinuierliche Weiterbildung und ständige Schulungen der Steuerfachangestellten und Steuerberatern von großer Bedeutung sind. Mitarbeiter im Bereich Steuern, Lohnbuchhaltung und Controlling müssen ständig durch Seminare und Kurs über aktuelle Änderungen im Steuerrecht und Steuergesetz informiert bleiben.
 

Seminare zu Steuern - notwendige, berufliche Weiterbildungen

Auf FORTBILDUNG24.de finden und vergleichen Sie Anbieter für Weiterbildungen und Seminare zum Thema Steuern und Steuerrecht. Damit bleiben Sie auf dem neuesten Stand. Informieren Sie sich über Kurse und Seminare rund um das Thema Steuern - Steurrecht und Steuergesetze und vertiefen Sie Ihr Wissen bei der Steuerabrechnung, Lohnbuchhaltung oder zum aktuellen Steuergesetz.

Dabei können Sie sich auch allgemein über Seminare, Kurse und Weiterbildungen in Wirtschaft, Finanzen und Versicherungen oder spezieller Schulungen im Rechnungswesen/Buchhaltung informieren.
 

Unter Seminare vergleichen in Steuerseminare | Weiterbildung Steuerrecht finden Sie 413 Kurse mit 3717 unterschiedlichen Terminen in den Städten und weitere Städte in Ihrer Nähe