Seminar Hausverwaltung

Hausverwalter werden

101 Angebote (ca. 909 Orte/Termine) vorhanden.
Seminar: Ausgewählte Praxisfälle zum Grundbuchrecht und Grundstückskauf

Der eintägige Workshop soll dazu dienen, Ihre vorhandenen Grundkenntnisse des Grundbuchrechtes und Grundstückskaufrechts zu vertiefen. Dieser Workshop baut auf unseren Grundlagenseminaren 'Das Grundstück" und 'Grundstückskaufvertrag" auf. Anknüpfend an

Verlag Dashöfer GmbH
Kursbewertung

642,60Bruttopreis

18.10.2017
10117 Berlin

Aktuelle Rechtsprechung Wohnungseigentumsrecht

Diese Veranstaltung bietet eine praxisorientierte, kompakte Darstellung der aktuellen Gesetze und Rechtsprechung, die für eine gezielte Wahrnehmung der Mandanteninteressen von Bedeutung sind.

ARBER seminare
Kursbewertung

290,00Bruttopreis

21.10.2017
70173 Stuttgart

Immobilienverwalter/-in IHK - Kompakt-Kurs in Augsburg

Grundlagen der Wohnungseigentumsverwaltung Rechtliche Grundlagen - Rechte und Pflichten der Wohnungseigentümer und des Verwalters - Wirtschaftsplan, Jahresabrechnung, Rechnungslegung - Wohnungseigentümerversammlung - Rechtliche Besonderheiten - Konfliktmanagement

IHK Akademie Schwaben Weiterbildung GmbH
Kursbewertung

1.950,00umsatzsteuerfrei

23.10.2017 - 15.12.2017
86159 Augsburg

Immobilienkaufmann/-frau

Immobilienkaufleute erwerben Grundstücke und Immobilien und vermitteln, verkaufen und finanzieren sie. Außerdem planen und betreuen sie Bau-, Sanierungs- und Modernisierungsvorhaben. Sie verwalten Immobilien für die Eigentümer. Der Immobilienkaufmann/die

DAA Deutsche Angestellten-Akademie GmbH
Kursbewertung

Preis auf Anfrage

23.10.2017 - 22.06.2020
65197 Wiesbaden

Grundlagen-Seminar für WEG-Verwalter/-innen (Wohnungseigentumsgesetz)

Im Grundlagenseminar werden die Teilnehmer/-innen mit den wichtigsten Bestimmungen des WEG vertraut gemacht. Weitere Schwerpunkte liegen bei den mietrechtlichen Regelungen sowie Fragen des Hausverwaltungsvertrages und der Organisation der Hausverwaltung.

Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern
Kursbewertung

690,00Bruttopreis

23.10.2017 - 24.10.2017
83620 Westerham be...

Grundstücksentwicklung - Einführung

Nicht immer steht schon ein Haus auf einem Grundstück. Hier entstehen Fragen, was darf hier mit welcher Größe gebaut werden. Auskunft gibt in der Regel der Bebauungsplan der Gemeinde. Doch ein Blick in den Bebauungsplan ergibt oft weitere Fragen.In diesem

IFM Institut für Managementberatung GmbH
Kursbewertung

1.547,00Bruttopreis

23.10.2017 - 24.10.2017
70178 Stuttgart

Forderungsmanagement in der Immobilienwirtschaft

Mit säumigen Kunden und Mietern hat jedes Immobilienunternehmen, gleich welcher Größe, zu kämpfen. Außenstände binden Kapital, das nicht für Investitionen zur Verfügung steht und die Liquidität schmälert. Die Höhe der Außenstände kann sogar den Fortbestand

IFM Institut für Managementberatung GmbH
Kursbewertung

1.547,00Bruttopreis

23.10.2017 - 24.10.2017
60327 Frankfurt am...

Crowdinvesting für Immobilienunternehmen (F-0803-416)

Gehen Sie mit dem Top Experten der Branche auf eine Reise der alternativen Finanzierungsformen und lernen Sie von den Machern der führenden deutschen Crowdinvesting Immobilien Plattformen was einen idealen Chancen-Risiko Mix renditeoptimiert für Anleger

Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern
Kursbewertung

370,00Bruttopreis

25.10.2017
83620 Westerham be...

Gewerbliche Vermietung kompakt

Basiswissen zum Gewerbe-Mietvertrag und zur Nebenkostenabrechnung

Umweltinstitut Offenbach GmbH
Kursbewertung

395,00Bruttopreis

26.10.2017
63065 Offenbach

Weiterbildung: Steuerrecht in der Immobilienwirtschaft

Bereits beim Erwerb von Immobilien (Grundstücken und Gebäuden) sind steuerrechtliche Fragen zu beantworten. Beispielsweise die Behandlung der Grunderwerbsteuer und der Umsatzsteuer. Die Behandlung von Abbruchkosten und Teilabrisskosten nach der Anschaffung

Verlag Dashöfer GmbH
Kursbewertung

642,60Bruttopreis

02.11.2017
65479 Frankfurt

Immobilienprojektentwicklung

Am Anfang des Lebenszyklus einer Immobilie steht die Immobilienprojektentwicklung. Sie besitzt einen enormen Stellenwert für den ökonomischen Erfolg einer Immobilie. Niedrige Zinsen, Inflationsangst und der Mangel an alternativen Anlagemöglichkeiten haben

IFM Institut für Managementberatung GmbH
Kursbewertung

1.547,00Bruttopreis

02.11.2017 - 14.11.2017
14482 Potsdam

Mediation im Immobilienmanagement

Das tägliche Miteinander als Immobilienprofi sowohl mit Mietern, Interessenten, Kunden als auch Lieferanten oder in der Zusammenarbeit zwischen Teammitgliedern oder Vorgesetzten, setzt eine hohe Kommunikationsfähigkeit voraus. Wenn es dann zu Konflikten

IFM Institut für Managementberatung GmbH
Kursbewertung

1.547,00Bruttopreis

02.11.2017 - 14.11.2017
14482 Potsdam

Gewerbliches Mietrecht für Vermieter, Haus- und Immobilienverwalter - Kompakt

Die Probleme im Gewerberaummietrecht sind wesentlich vielfältiger als im Wohnraummietrecht. Hier bestehen zahlreiche Risiken für den Vermieter, wie zum Beispiel die erweiterten Gewährleistungs-pflichten, verschiedenste gesetzliche Auflagen und die Insolvenz

IFM Institut für Managementberatung GmbH
Kursbewertung

1.428,00Bruttopreis

02.11.2017 - 14.11.2017
14482 Potsdam

Immobilienbestandsmanagement

Immobilienbestände bilden die bedeutendste Vermögenskategorie sowohl im Bereich der privaten Anleger als auch im Bereich der Unternehmen und institutionellen Anleger. Dabei haben sich Immobilien von einem vormals eher sachwertdeterminierten Vermögensgegenstand

IFM Institut für Managementberatung GmbH
Kursbewertung

1.547,00Bruttopreis

02.11.2017 - 14.11.2017
14482 Potsdam

Controlling in der Immobilienwirtschaft

Das Immobilien-Controlling erlangt zur systematischen Unterstützung von Investoren und dem Immobilien-Management eine zunehmende Bedeutung. Es stellt auf der Grundlage betriebs-wirtschaftlich fundierter Methoden das Instrumentarium zur ganzheitlichen

IFM Institut für Managementberatung GmbH
Kursbewertung

1.547,00Bruttopreis

02.11.2017 - 14.11.2017
14482 Potsdam

Rechtsgrundlagen der Immobilienwirtschaft

Dieses Seminar vermittelt unter der Berücksichtigung der aktuellen Rechtsprechung die wichtigsten Informationen im Zusammenhang mit dem Bau oder der Vermietung einer Immobilie."

IFM Institut für Managementberatung GmbH
Kursbewertung

1.428,00Bruttopreis

02.11.2017 - 14.11.2017
14482 Potsdam

SAP® Immobilienmanagement (FI)

In diesem Seminar lernt der Teilnehmer den Funktionsumfang und die Handhabung der mySAP®TM ERP Financials Real Estate kennen."

IFM Institut für Managementberatung GmbH
Kursbewertung

1.309,00Bruttopreis

02.11.2017 - 14.11.2017
14482 Potsdam

Mietenbuchhaltung

In der Mietenbuchhaltung wird für jedes Mietverhältnis ein detailliertes EDV-Mieterkonto geführt, in dem ständig die aktuellen Informationen abgerufen werden können. Die Pflege sämtlicher Stamm- und Bewegungsdaten ein Mietverhältnis betreffend ist ebenfalls

IFM Institut für Managementberatung GmbH
Kursbewertung

1.428,00Bruttopreis

02.11.2017 - 14.11.2017
14482 Potsdam

Die Hausverwaltung

Eine Hausverwaltung kümmert sich um alle Belange der Verwaltung von Gebäuden, vornehmlich von Wohnhäusern / Miethäusern mit mehreren Parteien. Die Hausverwaltung übernimmt dabei auch die Pflege des Grundstückes bzw. der Wohnanlage. Ebenso kümmert sich eine Hausverwaltung z.B. auch um die Abrechnungen von Heizkosten, Müllabfuhr oder kommuniziert Mieterhöhungen bzw. Nebenkostenabrechnungen. Eine Hausverwaltung kümmert sich auch um die Belange oder Beschwerden von Mietern und erstellt die gesamte Betriebskostenabrechnung. Nicht zuletzt organisiert die Hausverwaltung auch die Eigentümerversammlung und beauftragt z.B. die Wartung von Heizung und sonstigen Anlagen.
 

Hausverwalter oder Facility Manager

Ein Facility Management ist im Gegensatz zur Hausverwaltung für die betriebswirtschaftliche Effektivität eines Gebäudes zuständig. Das Facility-Management kommt auch mehr bei gewerblichen Immobilien zum Einsatz. Im Bereich der privaten Wohnungswirtschaft ist deswegen mehr die klassische Hausverwaltung tätig.
 

Möglichkeiten der Weiterbildung in der Hausverwaltung

Für den Beruf Hausverwalter ist keine klassische Ausbildung oder Qualifikation nötig. Es gibt aber Schulungen, welche die Grundlagen für die Verwaltung von Mietwohnungen an Hausverwalter vermitteln. Diese sind auch nicht sehr teuer und gehen bei Kosten um die 350,-- € los.

Eine höhere Qualifikation für Hausverwalter wäre eine Ausbildung oder Umschulung zum Immobilienkaufmann / zur Immobilienkauffrau. Ein Studium zum Immobilienökonom wäre dann schon eine der höchsten Stufen.

In vielen Fällen nehmen aber auch Immobilienmakler die Aufgaben einer Hausverwaltung / eines Hausverwalters in ihr Angebotsportfolio auf.

Weiter Möglichkeiten zur Weiterbildung für Hausverwalter wären z.B.

Schulungen zum Mietrecht / Immobilienrecht
Seminare zur Immobilienbewertung
Weiterbildung in der Gebäudereinigung
Weiterbildung zur Immobilienfinanzierung
Seminare zum Brandschutz

Aufstiegsfortbildungen für Hausverwalter sind zum Beispiel der  Immobilienfachwirt oder Immobilienökonom sowie der Fachwirt für Gebäudemanagement. Auch eine Umschulung zum Immobilienkaufmann würde einen Hausverwalter sehr gut qualifizieren.

Bei FORTBILDUNG24.com finden Hausverwalter zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten und können die Angebote und auch die Anbieter und Seminargebühren kostenlos vergleichen.

Unter Seminare vergleichen in Hausverwaltung Weiterbildung finden Sie 101 Kurse mit 909 unterschiedlichen Terminen in den Städten und weitere Städte in Ihrer Nähe