Manager Seminare

Seminare für Management und Geschäftsführung

41 Angebote (ca. 369 Orte/Termine) vorhanden.
Qualitätsfachkraft (TÜV) Qualitätssicherung in Produktionsprozessen

Grundlagen des Qualitätsmanagements - Aufbau der DIN EN ISO 9001:2015-11 - Risikobasiertes Denken - Kundenorientierung - PDCA-Zyklus Prozessorientierung - Prozessmodell - Kunden-Lieferanten-Beziehung - Prozessbeschreibung anhand eines Flussdiagramms

TÜV NORD Akademiesale_descr
Kursbewertung

1.547,00Bruttopreis

18.12.2017 - 21.12.2017
04356 Leipzig

Die neue ISO 14001:2015 Auswirkungen auf bestehende Umweltmanagementsysteme

Die neue Struktur der ISO 14001:2015 Was bedeutet ""High Level Structure""? Inhaltliche Änderungen - Das neue Kapitel 4: Kontext der Organisation - Stärkung des Stakeholder-Ansatzes - Einbeziehung des Produktlebenszyklus und der Wertschöpfungskette

TÜV NORD Akademiesale_descr
Kursbewertung

547,40Bruttopreis

19.12.2017
33609 Bielefeld

Seminare Management - Der Risikomanager

Seminare für Risikomanager mit Einführung in das gesetzliche und wirtschaftliche Umfeld, Schnittstelle des RMS zum Bankenrating und zur Bonitätsmessung im Unternehmen. Übersicht über die Bausteine eines Risikomanagementsystems u.v.m. Termine dazu in

TÜV NORD Akademiesale_descr
Kursbewertung

1.368,50Bruttopreis

20.12.2017 - 22.12.2017
45127 Essen

Ausbildung - Weiterbildung zum Risikomanager (TÜV) -Prüfung

Die Teilnehmer erhalten eine umfassende Einführung in das Risikomanagement. Außerdem lernen sie, die Methoden des Risikomanagements in das Qualitätsmanagement einzufügen.

TÜV NORD Akademiesale_descr
Kursbewertung

309,40Bruttopreis

22.12.2017
45127 Essen

Six Sigma DMAIC Green Belt - Distance Learning Six Sigma Projekte erfolgreich leiten

Einführung - Einführung in die Funktion und Einsatz der Methode (""Yellow Belt"") - Aufgabe und Verantwortung des Green Belts - Kriterien und Vorgehensweisen zur Auswahl von Six Sigma Green Belt Projekten Define-Phase Projektvertrag - Initialisierung

TÜV NORD Akademiesale_descr
Kursbewertung

4.938,50Bruttopreis

30.12.2017
28199 Bremen

GmbH-Geschäftsführer (TÜV) - Teil 1 Recht und Haftung für GmbH-Geschäftsführer

Das Seminar thematisiert die gesetzlichen, behördlichen und organisatorischen Aufgaben und Pflichten eines GmbH-Geschäftsführers im Innen- und Außenverhältnis der GmbH.

TÜV NORD Akademiesale_descr
Kursbewertung

1.201,90Bruttopreis

15.01.2018 - 16.01.2018
10969 Berlin

Prozessmanagement: Kennzahlen für die ständige Verbesserung

Interpretation der Forderungen der ISO 9001:2015 bezogen auf Kennzahlen und Risiken - Nachweise der Wirksamkeit des QM-Systems und die Leistung der Prozesse - Übung: Kontext und Prozessorganisation Kontext der Organisation und Entwicklung einer Strategie

TÜV NORD Akademiesale_descr
Kursbewertung

1.047,20Bruttopreis

18.01.2018 - 19.01.2018
28199 Bremen

Arbeitsschutzmanagement-Beauftragter (TÜV) - Teil 1 Rechtsgrundlagen des Arbeitsschutzes - Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG)

Arbeitsschutzgesetz - ArbSchG Sozialgesetzbuch - SGB Arbeitssicherheitsgesetz - ASiG DGUV A2 Berufsgenossenschaftliche Systeme - BG-Systeme Berufsgenossenschaftliche Vorschriften - BGVen (Regeln, Information etc.) Verordnung zur arbeitsmedizinischen

TÜV NORD Akademiesale_descr
Kursbewertung

1.011,50Bruttopreis

22.01.2018 - 23.01.2018
70563 Stuttgart

Seminar zum Thema: Prokurist, Prokura

Das Seminar vermittelt dem Prokuristen Anforderungen an Standardsituationen und Sonderfälle bei der Ausübung der Prokura. Außerdem werden Fallstricke im täglichen Umgang mit der Vollmacht aufgezeigt.

TÜV NORD Akademiesale_descr
Kursbewertung

642,60Bruttopreis

22.01.2018
60594 Frankfurt am...

Prozessmanager (TÜV) Effizientes Prozessmanagement und Lean-Management

Grundlagen des Prozessmanagements - Grundzüge des Prozess- und Lean-Managements - Ausrichtung der Prozesse an den Unternehmensstrategien und -zielen - Rollen von Prozesseignern und Teams - neue Aufgabenverteilung in der Matrixorganisation - Darstellungsmöglichkeiten

TÜV NORD Akademiesale_descr
Kursbewertung

1.844,50Bruttopreis

23.01.2018 - 26.01.2018
80339 München

Förderung für Energieeffizienz-Projekte in Unternehmen Strategien zum Fördermitteleinsatz

Überblick über Förderprogramme (BAFA, KfW, regionale Förderhilfen) Aktuelle Schwerpunkte 2017 bis 2020 der unterschiedlichen Fördermittelgeber Welche Termine sind für mein Vorhaben relevant? Erstellung eines Energiekonzepts: Was ist zu beachten für

TÜV NORD Akademiesale_descr
Kursbewertung

571,20Bruttopreis

24.01.2018
50679 Köln

Prozessmanager (TÜV) -Prüfung-

Die Themen der Prüfung basieren auf den Inhalten der vorangegangenen Schulung und sind im Leitfaden zum Personenqualifizierungsprogramm aufgeführt.

TÜV NORD Akademiesale_descr
Kursbewertung

309,40Bruttopreis

26.01.2018
80339 München

VDA 6.3 - Interner Prozessauditor Interne Audits (First-Party-Audit) zur Sicherung der Prozessqualität

Grundlagen - Prozessorientierter Ansatz in der Automobilindustrie - Abgrenzung zwischen Prozessaudit und Potenzialanalyse - Anforderung an Auditoren (ISO 19011, VDA 6.3) Auditplanung und -durchführung - Auditprozess nach VDA 6.3 (und ISO 19011) - Auditplanung

TÜV NORD Akademiesale_descr
Kursbewertung

1.011,50Bruttopreis

05.02.2018 - 06.02.2018
30519 Hannover

Arbeitsschutzmanagement-Beauftragter (TÜV) - Teil 2 Arbeitsschutzmanagementsysteme gemäß der OHSAS 18001

Anforderungen und Richtlinien an die Managementsystemdokumentation aus: - OHSAS 18001 - SCC/SCP - Bundeslandspezifischen Anforderungen wie z. B. OHRIS OHSAS 18001 - Anforderungen - Arbeits- und Gesundheitsschutzpolitik und Zielsetzungen - Planung (Gefährdungserkennung,

TÜV NORD Akademiesale_descr
Kursbewertung

1.475,60Bruttopreis

05.02.2018 - 07.02.2018
70563 Stuttgart

VDA 6.3 - Prozessauditor (TÜV) First-/Second-Party-Auditor

Zielsetzung - Anforderungen der IATF 16949 und der OEM an die Second-Party-Audits und an die Auditoren - Anforderungen an die Auditdurchführung (ISO 19011, VDA 6.3) - Prozessaudit-Arten (X1 bis X5) nach VDA 6.3 - Abgrenzung zwischen Prozessaudits

TÜV NORD Akademiesale_descr
Kursbewertung

1.011,50Bruttopreis

07.02.2018 - 08.02.2018
30519 Hannover

Risikobeurteilung nach Maschinenrichtlinie 2006/42/EG und DIN EN ISO 12100

Themen des Seminars: Gesetzliche Rahmenbedingungen, Risikobeurteilung, Risikominderung, Dokumentation, Schutzmaßnahmen.

TÜV NORD Akademiesale_descr
Kursbewertung

571,20Bruttopreis

08.02.2018
22525 Hamburg

VDA 6.3 - Prozessauditor (TÜV)-Prüfung

Die Themen der Prüfung basieren auf den Inhalten der vorangegangenen Schulung und sind im Leitfaden zum Personenqualifizierungsprogramm aufgeführt.

TÜV NORD Akademiesale_descr
Kursbewertung

523,60Bruttopreis

09.02.2018
30519 Hannover

Manager Seminare für den GmbH Geschäftsführer

Der GmbH Geschäftsführer - Ein Seminar im Management mit Inhalten zur betriebswirtschaftlichen Planungssicherheit, Auswertungen, Bilanzen, Analysen und Kennzahlen. Termine zu diesem Management Seminar gibt es in Stuttgart, München, Berlin, Hamburg,

TÜV NORD Akademiesale_descr
Kursbewertung

1.201,90Bruttopreis

19.02.2018 - 20.02.2018
60594 Frankfurt am...

GmbH-Geschäftsführer (TÜV) -Prüfung-

Die Themen der Prüfung basieren auf den Inhalten der vorangegangenen Schulung und sind im Leitfaden zum Personenqualifizierungsprogramm aufgeführt.

TÜV NORD Akademiesale_descr
Kursbewertung

309,40Bruttopreis

20.02.2018
60594 Frankfurt am...

Weiterbildung für Manager, Führungskräfte, Management TrainingMit Talent, Fleiß, Biss und nicht zuletzt auch Glück erklimmt man nach und nach die Karriereleiter. Dass Manager bzw. Managerinnen im täglichen Arbeitsleben weit mehr Charakteristika aufweisen müssen, stellt sich nach und nach heraus. Der Berufsalltag ist vielfältig und die Herausforderungen im Job sind zahlreich.

Viele Manager  - ob leitend oder nicht – fühlen sich hin und wieder überfordert oder unsicher. In einem Management Training kann man sich wichtige Schlüsselqualifikationen aneignen, an Soft Skills arbeiten oder Schwächen in Angriff nehmen.
 

Aufgaben des Managers


Arbeitsabläufe und Prozesse entspringen häufig gewachsenen Strukturen. Sie sind daher nicht immer optimal und stellen Manager vor verantwortungsvolle Aufgaben.

Zu den Managementaufgaben gehören:
  • Planung und Organisation: Manager übernehmen eigenständig Projekte oder Bereiche. Entweder werden bestehende Abläufe analysiert und in einem zweiten Schritt optimiert oder der Manager rückt neue Schwerpunkte in den Fokus und plant die dazugehörigen Abläufe und Aufgaben. Im Projekt- und Zeitmanagement muss ein Manager ebenso bewandert sein wie in der Organisation von Arbeitsabläufen und Aufgabenteilung.
  • Führung und Koordination: Sind die Projektziele erst einmal gesteckt und die KPIs festgelegt, zieht der Manager seine Mitarbeiter zu Rate und verteilt die anfallenden Pflichten. Manager ohne Führungsrolle verantworten einen eigenen Arbeitsbereich. Sie können die Projektaufgaben nicht an Untergebene delegieren, sondern koordinieren die Fertigstellung des Projekts unter den Kollegen bzw. unter externen Dienstleistern.
  • Kontrolle: Ob mit oder ohne Führungsverantwortung – Manager müssen für die Zielerreichung Ihres Projektes bzw. Ihres Arbeitsbereichs geradestehen und sollten die einzelnen Schritte und Etappenziele daher stets im Blick haben, um gegebenenfalls korrigierend eingreifen zu können.

Manager Seminare? - Schlüsselqualifikationen für Manager


Um die komplexen Aufgaben des Managements erfolgreich bewältigen zu können, sind neben fachlicher Kompetenz auch konzeptionelle und methodische Qualifikationen gefragt. Essentiell zur Bewältigung der Managementaufgaben sind außerdem kommunikative Fähigkeiten sowie ein Gefühl und Verständnis für soziale Verantwortung. Dies gilt in besonderem Maße für Manager mit Führungsverantwortung.
 

Zentrale Herausforderung: Mitarbeiter motivieren und führen


Was zeichnet eine gute Führungskraft aus? Während der vergangenen Jahre rücken Fähigkeiten im Projektmanagement und Lösungskompetenz zugunsten von Sozialkompetenz und Führungsstärke in den Hintergrund. In zahlreichen Unternehmen hat man mittlerweile erkannt, dass die nachhaltige Motivation der Angestellten einen entscheidenden Einfluss auf den Erfolg der Firma hat.

Im Bewusstsein, dass das Mikroklima einer Abteilung in einem nicht geringen Maß von dem Vorgesetzten beeinflusst wird, wählt man Führungskräfte nun häufig aufgrund ihrer sozialen und emphatischen Fähigkeiten aus. Mitarbeitermotivation avanciert damit zu einer Kerndisziplin des Managements und kann in verschiedenen Seminaren trainiert werden.
 

Mit Managerseminaren zur top Führungskraft


Mentorenprogramme und Konzepte zur Führungskräfteentwicklung sollen Managern dabei helfen, das Beste aus ihrer Belegschaft herauszuholen und gleichzeitig zu inspirieren, motivieren und wertschätzen. Fordern und fördern zugleich - ein Balanceakt, der Managern einiges abfordert.

In Managerseminaren können Führungskräfte den schwierigen Spagat zwischen Führung und Kontrolle einerseits und Kommunikation und Mitbestimmung andererseits lernen. Welche Scherpunkte sind sinnvoll? Wie geht man mit Fehlern der Mitarbeiter um und wie kann man die Leistungsbereitschaft der Angestellten mittels Feedback fördern?

Unter Seminare vergleichen in Management, Geschäftsführung finden Sie 41 Kurse mit 369 unterschiedlichen Terminen in den Städten und weitere Städte in Ihrer Nähe